Frage:
Wie kann ich Menschen effektiv dazu bringen, über mein Alter hinauszuschauen, wenn sie über meine Fähigkeiten nachdenken, wenn sie wissen, wie alt ich bin?
Mithical
2018-01-23 16:02:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies ist etwas, auf das ich manchmal stoße, da ich derzeit 15 Jahre alt und Moderator in einer Online-Community bin. Manchmal zweifeln die Leute an meinen Fähigkeiten, besonders online, wenn sie sich meines Alters bewusst werden (obwohl die Leute aufgrund meines Schreibstils im Allgemeinen zu denken scheinen, dass ich älter bin).

Es geht ungefähr so :

Ich: * erwähnt etwas über das Tun von etwas IRL *
Andere Person : Warten Sie, wie alt bist du? Ist das nicht wie für Kinder?
Ich : Nun ... ich bin fünfzehn.
Andere Person : Warten Sie, Ja wirklich? Sind Sie sicher, dass Sie dies tun können? Ich bin mir nicht sicher, ob ich einem Teenager vertraue, der dafür verantwortlich genug ist.

(diese Konversation ist vollständig fiktiv, basiert jedoch auf echten Konversationen, die ich geführt habe )

Ich habe Zugriff auf PII; die Fähigkeit, Konten zu sperren / löschen; die Profile von Personen bearbeiten; und solche Sachen (die ich nur nach Bedarf benutze;)).

Es ist nicht so, dass sie daran zweifeln, dass ich etwas Besonderes vermasseln werde; Nur ein allgemeines "Sie sind ein bisschen jung für diese Art von Dingen".

Ich mache mir mehr Sorgen um diese Art von Konversation mit aktiveren, erfahreneren Benutzern. Ich möchte aber auch in der Lage sein, mit einem neueren Benutzer zu sprechen, der noch keine Zeit hatte, mich kennenzulernen.

Also, während ich hoffe, dass meine Handlungen für sich selbst sprechen Ich suche auch nach einer Möglichkeit, meine Antwort darauf zu kommunizieren. Wie kann ich Menschen effektiv dazu bringen, über mein Alter hinauszuschauen, wenn sie über meine Fähigkeiten nachdenken, wenn sie wissen, wie alt ich bin? Wie kann ich sie davon überzeugen, dass mein genaues Alter nicht wichtig ist, sondern der von mir angezeigte Reifegrad ?

Wie geht das? Ich bringe sie dazu, meinen Fähigkeiten trotz meines Alters zu vertrauen?

** Bitte schreiben Sie keine Antworten in Kommentare. ** Es umgeht unsere Qualitätsmaßstäbe, indem keine Kommentare (sowohl nach oben als auch nach unten) zu Kommentaren verfügbar sind und andere Probleme [detailliert auf Meta] (https: // zwischenmenschlich) vorliegen. meta.stackexchange.com/q/1644/31). Kommentare dienen der Klärung und Verbesserung der Frage; Bitte verwenden Sie sie nicht für andere Zwecke.
Neun antworten:
#1
+64
mag
2018-01-23 16:23:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zuerst frage ich mich, warum Sie alle brauchen, um Ihren Fähigkeiten zu vertrauen. Einige zufällige JoeSchmo aus Chat-Meinung haben nicht viel Einfluss darauf, was Sie tatsächlich tun können, so dass es wahrscheinlich nicht notwendig ist, sie zu überzeugen. Es scheint mir, dass Sie dieses Gespräch beenden wollen, indem Sie Ihre Fähigkeiten in Frage stellen. Also schlage ich etwas vor wie:

Mir ging es bisher gut, und $ Authority scheint das auch zu glauben. Ich glaube nicht, dass mein Alter hier ein Problem ist.

Dies hat den Vorteil:

  • Machen Sie es klar, ohne unhöflich zu sein, dass Sie es nicht tun Ich möchte weiter reden.
  • Verweisen auf einen Autoritätspunkt (Ja, ich weiß, dass Argumente von Autoritäten normalerweise ein Trugschluss sind, aber dies ist keine klassische Debatte oder Argumentation.)
  • Geben Sie der anderen Person a anmutig (und eine anmutige Art, das Thema fallen zu lassen)

Nun, wenn Sie aus irgendeinem Grund wirklich jemanden in seinem Herzen davon überzeugen möchten, dass Sie fähig sind und er es so sehen sollte Weg, das wird kompliziert. Sie könnten:

  • auf Situationen verweisen, die Sie in der Vergangenheit richtig behandelt haben (etwas schwierig mit der diskreten Art der Moderation)
  • Richten Sie die Frage um und fragen Sie sie, wie alt dachten sie, Sie wären vorher und warum hat sich die Wahrnehmung Ihrer Reife gerade jetzt verändert?
  • Zeigen Sie auf Beispiele von anderen mit ähnlichem Alter in derselben Position.

All in Alles in allem werden Sie nicht alle überzeugen, aber das ist in Ordnung.

Ja, etwas wie "Ich bin jetzt seit $ Zeit Moderator und meine Moderatorenkollegen sind sehr zufrieden mit meiner Arbeit" könnte ebenfalls helfen.
Es sei denn, alle Moderatoren sind 15.
@Astralbee - Wenn * alle * Moderatoren 15 Jahre alt sind, dann weiß vermutlich $ Authority das und findet Menschen in diesem Alter im Allgemeinen gut für die Rolle geeignet. Das Argument kann unterschiedlich sein, funktioniert aber immer noch (IMO).
Die erste Hälfte der Reaktion ist ausgezeichnet, aber die zweite Hälfte klingt defensiv.
#2
+28
user10883
2018-01-23 21:26:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

"Wenn Sie spezielle Probleme mit der Ausführung dieser Rolle haben, können Sie gerne privat mit mir oder der Behörde darüber sprechen. Andernfalls ist dies nicht der richtige Ort um meine Position in Frage zu stellen. "

Seien Sie direkt und sagen Sie ihnen, dass das, was sie tun, nicht angemessen ist. Sie wurden aus einem bestimmten Grund ausgewählt, um diese Rolle zu übernehmen, und diese Gründe sind nicht für die öffentliche Debatte bestimmt (dies unterscheidet sich nicht von einer Befragung an Ihrem Arbeitsplatz).

Sie möchten nicht um eine Gelegenheit bitten, sich zu beweisen oder sich auf eine Position zu senken, in der Sie zeigen möchten, dass Sie fähig sind. Wenn Sie nicht fähig wären, wären Sie gar nicht erst ausgewählt worden. Darüber hinaus haben Sie sich nicht dafür entschieden, Sie zu übernehmen - das liegt in der Verantwortung Ihres Arbeitgebers -, Sie müssen anderen nicht in ihrem Namen antworten.

Diese Situation tritt bei der Arbeit genauso auf wie in Situationen wie Ihrer. Der Schlüssel ist, klar zu sein, dass Sie in dieser Rolle sind, es ist keine Debatte, und dass Sie zwar spezifisches Feedback erhalten, wenn es eines gibt - dies muss über einen geeigneten Kanal erfolgen.

Ich glaube, das ist die beste Antwort. Alle anderen geben dem Zweifler eine Öffnung und können es OP tatsächlich irgendwann schwer machen, sich weiter zu verteidigen.
#3
+22
Ben I.
2018-01-24 03:10:24 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich muss den bisher hier gestellten Antworten nicht zustimmen. Ich würde nicht versuchen, sie mit direkten Argumenten zu überzeugen. Bestenfalls werden Sie übermütig (indem Sie sich eine gute Selbsteinschätzung geben) oder bedürftig abschneiden. Es erhöht auch den Einsatz für Sie. Es versetzt Sie in die unglückliche Lage, Ihre Gültigkeit in Frage zu stellen, wenn Sie jemals einen Fehler in der Beurteilung machen.

Stattdessen würde ich die Bedenken ablenken und einen einfachen Sinn projizieren von Verantwortung und Verantwortung: "Es war wirklich sehr schmeichelhaft für {die Community / den Administrator / wer auch immer}, mich auszuwählen, besonders wenn man bedenkt, wie jung ich bin. Aber es ist sehr motivierend, weil ich sicherstellen möchte, dass ich ihres Vertrauens würdig bin Deshalb arbeite ich so hart daran. Diese Community ist mir sehr wichtig, und ich hoffe, sie zeigt sich. "

Dies bringt Sie in eine sehr starke Position. Sie verweisen auf das positive Urteil anderer über Ihre Fähigkeiten, ohne sich selbst zu loben, und Sie behaupten nicht, besser zu sein als jeder andere. Sie lassen sich Raum, um sich zu entschuldigen und aus Fehlern zu lernen, die Sie in Zukunft machen, ohne Ihren Gesamtwert in Zweifel zu ziehen, und die Antwort selbst vermittelt ein Gefühl von Ernsthaftigkeit und Verantwortung.

#4
+6
kingW3
2018-01-23 22:50:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich war in meinen Teenagerjahren auch Moderator in einem Online-Forum. Es ist wirklich schwer, Leute davon zu überzeugen, dass Sie reifer als Ihr Alter sind, aber Sie brauchen sie nicht, um Ihnen vollständig zu vertrauen.

Seit Sie erwähnt haben (ich werde über den Zugriff auf PII aufschreiben)

Die Möglichkeit, Konten zu sperren / löschen, Profile von Personen zu bearbeiten und ähnliches

In der Praxis sollten alle diese Aktionen, die ein Administrator rückgängig machen könnte (möglicherweise Löschung erwarten, obwohl sie auch umkehrbar sein sollten), erwähnt werden, dass zum Beispiel

alle von mir ausgeführten Aktionen sind reversibel, wenn ich mich schlecht benehme, würde ein Administrator damit umgehen, da ich immer noch ein Moderator bin, was bedeutet, dass ich einen guten Job mache und ich nicht beabsichtige, das zu ändern, wenn Sie mich kennenlernen, können Sie entscheiden, ob ich es bin reif oder nicht.

Sie sagen es ihnen im Grunde

  • Sie müssen mir nicht blind vertrauen
  • Ich ' Ich bin kompetent in meinem Job

Und der letzte Teil des Satzes "wie Sie zu k kommen Jetzt kannst du entscheiden, ob ich reif bin oder nicht. " ist da, weil es zeigt, dass Sie wissen, dass Vertrauen durch die Zeit verdient werden muss, was auch ein Zeichen der Reife ist.

Über den Zugriff auf PII Ich weiß nicht, wie ich es angehen soll, weil ich (einige) PII teile Informationen sind illegal und gesetzlich strafbar, obwohl ich nicht denke, dass Sie dies speziell ansprechen müssen.

Das Löschen von Benutzern entspricht dem Löschen von Posts in Stack Exchange, abgesehen vom Löschen von PII. (Außer manchmal, aber das ist hier nicht zu relevant.)
#5
+6
Carl Kevinson
2018-01-25 01:19:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies ist ein verlorener Kampf, und es lohnt sich nicht, zu kämpfen.

Die Leute, die es Ihnen schwer machen, 15 zu sein, haben sich bereits entschieden darüber, wie 15-Jährige sind und wie sie damit umgehen können. Ihre Vorurteile können im Allgemeinen richtig sein, wenn Sie ein Ausreißer sind, oder sie können wild ungenau sein. Auf jeden Fall werden Sie ihre lang gehegten Überzeugungen nicht ändern, egal wie eloquent Sie sind.

Das ist in keiner Weise Ihre Schuld. Es funktioniert einfach so, besonders im Internet.

Was machen Sie stattdessen?

Damit sind Sie auf dem richtigen Weg:

Wie kann ich sie davon überzeugen, dass es nicht auf mein genaues Alter ankommt, sondern auf den Reifegrad, den ich anzeige?

Sie haben Ihr bereits demonstriert Reife zu ihnen - sie nehmen an, dass Sie älter sind als Sie. Du hast Recht, dass dein Alter keine Rolle spielt, also lass es nicht einmal auftauchen. Sie haben mehrere Möglichkeiten, wenn das Thema Ihres Alters auftaucht:

1. Nicht engagieren
Wenn jemand fragt, ob Sie alt sind, ignorieren Sie die Frage. Benimm dich, als ob es nicht gefragt wurde. Wenn Sie sich in einem Thread mit mehreren Personen befinden, antworten Sie einer anderen Person. Wenn der Altersfragende mehrere Dinge gesagt hat, antworten Sie auf die anderen Teile seiner Nachricht. Wenn Sie die Frage nicht anerkennen, nehmen Sie ihnen viel Kraft. Wenn sie weiter daran spielen, sehen sie aus wie der Unreife, der auf einen irrelevanten Faktor an Ihnen fixiert ist. Das Gespräch hört auf, dass sie dir sagen, du sollst dich beweisen, und wird zu ihnen, die dich bitten, sie in dein persönliches Leben einzubeziehen.

Dies ist deine beste Option, aber die schwierigste. Als Moderator wissen Sie besser als die meisten anderen, dass Menschen im Internet unter die Haut gehen können, und sie werden alles daran setzen, sich von Ihnen zu erheben.

2. Ablenken
Haben Sie jemals jemanden gesehen, der einem Politiker eine schwierige Frage gestellt hat? Der Politiker wird antworten, aber Sie werden vielleicht bemerken, dass er eine andere Frage beantwortet als die, die gestellt wurde. Wenn Ihnen eine Frage nicht gefällt, beantworten Sie eine andere. Es ist jedoch wichtig, dass Ihre Antwort immer noch zum Thema gehört. Wenn Sie das Thema ändern, sieht es so aus, als wären Sie in der Defensive, was darauf hindeutet, dass Sie etwas zu verbergen haben.

Um Ihr Beispiel auszuleihen:

Me: erwähnt etwas über etwas IRL
Andere Person: Warte, wie alt bist du? Ist das nicht wie für Kinder?
Ich: Ah, wir haben alle unsere schuldigen Freuden aus unserer Kindheit, nicht wahr?

Hoffentlich geben sie ihre Altersfrage auf . Wenn nicht, müssen Sie zu einer anderen Option wechseln, da Sie durch zu häufiges Ablenken defensiv aussehen.

3. Ablehnen
Wenn Sie unbedingt auf eine Frage zu Ihrem Alter antworten müssen, bestätigen Sie die Frage und geben Sie an, dass es sich nicht um eine Frage handelt, die Sie diskutieren können. Hier sind einige mögliche Sätze:

Das ist nicht relevant.
Die Administratoren haben mich überprüft, bevor ich Mod wurde. So können Sie sie kontaktieren, wenn Sie Bedenken haben.
Ich gebe keine identifizierenden Informationen online weiter.

Das Problem hierbei ist, dass sie die Möglichkeit haben, weiter zu drücken. Achten Sie darauf, Ihre Entlassung nicht als Frage zu formulieren ("Wie ist mein Alter relevant?"), Da dies weitere Fragen aufwirft. Wenn Ihre Entlassung nicht funktioniert, führen Sie eine weitere Entlassung durch ("Ich habe bereits auf diese Frage geantwortet.") Oder engagieren Sie sich nicht.

Schlussfolgerung

Ihr Ziel ist es, diese Diskussion niemals zu legitimieren. Sie fragten etwas außerhalb des Themas, aber harmlos, also ignorieren Sie es, wenn möglich. Legen Sie niemals Beweise vor, um Ihre Position zu rechtfertigen. Geben Sie ihnen niemals eine Nummer, mit der sie arbeiten können. Geben Sie Kontaktinformationen an, zu denen eine Person eskalieren kann, wenn sie ein berechtigtes Problem hat. Geben Sie Ihrem Vorgesetzten Bescheid, dass dies geschieht und dass Sie Ihr Alter lieber nicht preisgeben möchten.

Hmmm .... Dies ist sicherlich ein interessanter und nützlicher Rat, aber er beantwortet meine Frage nicht wirklich. Es geht um * nachdem sie mein Alter bereits kennen *.
@ArwenUndómiel Als ich antwortete, gab es aus dieser Perspektive viele Antworten. Meine Antwort soll helfen, diese Situation in Zukunft zu vermeiden.
#6
+4
Astralbee
2018-01-23 17:22:39 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Manche Menschen erreichen bereits im Teenageralter erstaunliche Dinge, und manche Teenager verfügen über Kenntnisse, die über ihre Jahre hinausgehen. Es ist jedoch einfach nicht möglich, dieselbe Erfahrung wie ein älterer Mensch zu beanspruchen, da die Erfahrung im Laufe der Zeit erworben wird und bisher niemand in der Lage war, die lineare Natur der Zeit zu betrügen. Es gibt keine Abkürzungen, um alt zu sein.

Ich akzeptiere, dass dies frustrierend sein kann, wenn Sie jung und kompetent sind. Zum Beispiel hatten einige Teenager das Glück, Jahre bevor sie legal auf einer Straße fahren durften, ein Fahrzeug durch das Privatland ihrer Familie zu fahren. Folglich sind sie, wenn sie alt genug sind, um zu fahren, viel erfahrener als die meisten neu zugelassenen Fahrer, aber sie müssen immer noch den gleichen Prozess durchlaufen, um eine Lizenz zu erhalten wie alle anderen.

Seltsamerweise andere Typen Erfahrungswerte werden in Stunden gemessen, z. B. Flugzeit für Piloten. Aber wenn es darum geht, sich für einen Job zu bewerben, hat jemand, der 10 Jahre lang einen Job gemacht hat, 10 Jahre Erfahrung, Ende.

Die einzige Möglichkeit, jemanden dazu zu bringen, auf Ihre Fähigkeiten zu vertrauen, ist diese Fähigkeit zu demonstrieren, die ich bekomme, kann frustrierend sein, wenn Sie glauben, dass Sie etwas tun können, aber ein Erwachsener das nicht akzeptiert.

Mein Rat wäre nicht argumentieren, dass Sie eine Aufgabe erledigen können. Dies wirkt nicht ausgereift. Meine 9-jährige sagt mir die ganze Zeit, dass sie Dinge selbst tun kann "jetzt bin ich erwachsen" (als 15-jährige findest du wahrscheinlich die Vorstellung, dass eine 9-jährige "erwachsen" ist lustig. Wenn du Mit 21 Jahren finden Sie es vielleicht amüsant, wenn 15-Jährige dasselbe behaupten.

Sie sollten um eine Gelegenheit bitten, Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Erwachsene in Autorität geben Kindern schrittweise Verantwortung. Akzeptiere demütig einen Teil einer Aufgabe, mache es gut und schau dann, ob sie dir den Rest anvertrauen.

Während all dies im Grunde wahr ist, geht es bei der Frage nicht um die Interaktion mit Erwachsenen in Autorität, tatsächlich scheint das OP bereits mit einer formalen Autorität innerhalb der Gemeinschaft betraut worden zu sein.
Diese Antwort verwechselt "Jahre, in denen Sie etwas getan haben" mit "Dingen, die Sie in Ihren Jahren gelernt haben". Es gibt absolut Leute mit 10 Jahren Erfahrung, die in dieser Zeit nichts gelernt haben.
@Erik - Ich bin überhaupt nicht verwirrt. Ich stimme Ihnen zu, dass einige Leute 10 Jahre damit verbracht haben, sich durch eine Rolle zu bluffen und kein greifbares Wissen haben. Stellen Sie jemanden wie diesen ein und Sie werden bald die Wahrheit entdecken. Aber ein Arbeitgeber würde eine blinde Chance auf jemanden ohne Erfahrung eingehen. Sie müssten eine Gelegenheit aushandeln, um Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, und nicht argumentieren, dass Sie die Erfahrung haben.
Ich glaube nicht, dass dies die gestellte Frage beantwortet. Dem OP wurde die Befugnis bereits erteilt, andere Personen fordern sie jedoch nur aufgrund ihres Alters heraus. Das ist ein anderes Szenario.
Wissen / Können / Talent und Erfahrung / Reflexion / Weisheit sind in der Tat zwei verschiedene Dinge. Leute, die wissen, dass sie das erstere über Sie respektieren, aber auch das zweite sehr bezweifeln. Falls Sie nicht verstehen, liegt das daran, dass Ihnen tatsächlich die zweite fehlt.
@TimB Das OP schlägt vor, dass Menschen seine Autorität in Frage stellen, wenn sie sein Alter herausfinden. Die befragende Behörde droht grundsätzlich damit, sie wegzunehmen. In meiner Antwort geht es darum, wie er in jeder Situation "Menschen dazu bringen kann, ihm trotz seines Alters zu vertrauen".
@Astralbee Nur die Person, die die Autorität erteilt hat, kann sie wegnehmen. Soweit ich die Frage verstehe, besteht das Problem nicht in der Unterstützung derjenigen, die die Autorität erteilt haben. Das Problem ist, dass der durchschnittliche Benutzer diese Autorität nicht respektiert, sobald sein Alter ermittelt wurde. (Übrigens haben wir keine Beweise dafür, dass das OP ein Er ist und ihr Profil eine weibliche Figur von Lord of the Rings ist, also habe ich geschlechtsspezifische Begriffe vermieden.)
@TimB Ich denke, es ist klar, dass meine Antwort versucht, die Frage auf eine Weise zu beantworten, die auf reale Situationen angewendet werden kann. Wenn die Frage nur lautete, wie man als Moderator bei SE arbeitet oder einige altersbedingte Probleme innerhalb der SE-Moderator-Community hervorhebt, hätte sie vielleicht woanders gestellt werden sollen? Meta sogar?
@Astralbee Die Frage "Ich habe Autorität X, aber es wird nicht respektiert". Sie antworteten: "So erhalten Sie Autorität X". Sie sagen ihnen, wie sie etwas tun sollen, was sie bereits getan haben, und beantworten daher die Frage nicht. Ich habe auch keine Ahnung, warum Sie plötzlich über SE-Moderation sprechen, da dies für alle möglichen Situationen gilt. (Übrigens wurden im Netzwerk Moderatoren gewählt, deren Alter dem Fragesteller gut geht).
@Astralbee Angenommen, OP * tut * bereits alles (Erstellen, Sperren, Löschen von Konten, Zugriff auf personenbezogene Daten usw.) und macht es gut. Darüber hinaus glauben die Verantwortlichen über OP, dass OP es gut macht. Alle Befugnisse sind bereits vorhanden und werden verwendet. Jetzt kommt jemand * anderes *, vielleicht ein Benutzer oder sogar ein zahlender Kunde oder vielleicht sogar ein anderer Moderator, aber ich werde sie einfach "Benutzer" nennen. Dieser andere Benutzer interagiert wochenlang mit OP und ist mit allem, was getan wurde, zufrieden. * Nachwort * Benutzer entdeckt das Alter von OP und hat ein Problem damit. Was jetzt?
#7
+3
Markino
2018-01-23 16:37:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bekämpfe sie mit Beweisen und versorge, was du tatsächlich getan hast; Stellen Sie Ihr Portfolio vor sie:

  • Andere Person Warten Sie wirklich? Sind Sie sicher, dass Sie dies tun können? Ich bin mir nicht sicher, ob ich einem Teenager vertraue, der dafür verantwortlich genug ist.

  • Sie Nun, ich habe [Erfolg] , [Leistung] , [Leistung] und [Leistung] , alles funktioniert noch einwandfrei, [Autorität (en) ] ist / sind damit zufrieden und bisher ist nichts explodiert. Was denken Sie?

(ist ein Lebenslauf nicht etwas, was Sie normalerweise tun würden, wenn Sie in einem Unternehmen eingestellt werden möchten?)

Auf diese Weise bringen Sie sie in die Lage, Fakten in Frage zu stellen, anstatt Ihr Alter in Frage zu stellen. Und das Hinterfragen von Fakten ist viel schwieriger. ;)

Dies ist wahrscheinlich kontraproduktiv. Die meisten Menschen kümmern sich nicht um Fakten, es sei denn, sie bestätigen ihre bestehenden Überzeugungen, und wenn sie bereits altersbedingt sind, denken sie eher, "die rotzige Göre zeigt sich" oder "schauen, wie unsicher sie prahlen müssen". Viel besser, nur um ruhig zu bleiben, die Diskussion zu beenden und sich zu weigern, sich gemäß Magischs Antwort zu engagieren.
Ihr "Diskussion beenden" entspricht nicht der letzten Anfrage des Frageautors "Wie kann ich ihn dazu bringen, meinen Fähigkeiten trotz meines Alters zu vertrauen?". Er bittet den Gesprächspartner um eine Möglichkeit, über sein Alter hinauszugehen, und Sie schlagen vor, den Gesprächspartner auszuschalten. Wenn der Fragesteller seine eigenen Fakten angibt, versucht er, dem Gesprächspartner eine weitere DOKUMENTIERTE Chance zu geben. Ob der Gesprächspartner es nimmt oder blind ablehnt, hängt von seiner Reife ab.
@Markino Angesichts des Namens gehe ich davon aus, dass _he_ nicht das passende Pronomen ist.
#8
+2
RudyB
2018-01-24 16:34:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Viele Menschen haben vorgefasste Vorstellungen über Alter und Reife, und es ist definitiv eine Herausforderung, diese zu ändern. Wenn Sie jedoch in eine Autoritätsposition wie die von Ihnen beschriebene versetzt werden, haben Sie zumindest jemandem in Führungspositionen bereits den erforderlichen Reifegrad für diese Position nachgewiesen.

In meiner Vergangenheit hatte ich häufig befasste sich mit diesem Problem, obwohl es die meiste Zeit persönlich statt online war. In der Zeit von 8086 bis 80386 als Kind hatte ich mein erstes Geschäft mit der Reparatur von Computern begonnen, manchmal auf Platinenebene (Entlöten und Ersetzen von RAM-Chips usw.). Nicht viele Leute vertrauten mir, aber diejenigen, die mich für die Dienstleistungen sehr gut bezahlt hatten, und ich wurde als unabhängiger Auftragnehmer eingestellt, um ein lokales College-Computerlabor einzurichten. Mit 17 Jahren begann ich CPR-, Erste-Hilfe- und Rettungsschwimmerkurse zu unterrichten sowie als Rettungssanitäter zu arbeiten. Mit 18 Jahren begann ich, Ausbilder in HLW, Erster Hilfe und Rettungsschwimmer auszubilden. Zum Unterrichten habe ich so viel Gesichtsbehaarung wie möglich bekommen, um älter als mein chronologisches Alter zu erscheinen. Zum größten Teil fragte mich niemand nach meinem Alter, als ich unterrichtete oder am Krankenwagen arbeitete.

In allen Fällen hatte ich jedoch in erster Linie die Leute davon überzeugt, dass ich die Reife hatte, das zu tun, was ich gewesen war Aufgrund meiner Zertifizierungen und Lizenzen wurde mir mein Verhalten anvertraut. Auch dies war in erster Linie ein persönlicher Kontakt, und es ist viel einfacher, die Reife persönlich zu demonstrieren als bei einer reinen Online-Interaktion. Sie haben jedoch bereits die erforderlichen Fähigkeiten gegenüber Führungskräften demonstriert, sodass Sie bereits über die Fähigkeiten verfügen, dies in Angriff zu nehmen Problem. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Alter mit jemandem zu besprechen, der Sie danach fragt. Wenn Sie jedoch dazu gezwungen sind, befinden Sie sich bereits in einer Position relativer Schwäche, da Sie wahrscheinlich gegen ihre eigenen Vorstellungen davon kämpfen, wie sie waren, als sie waren waren in deinem Alter.

Ich würde empfehlen, wenn Sie nach Ihrem Alter gefragt werden, wie andere angegeben haben. Fragen Sie zuerst die Person, die Sie befragt, was sie für Ihr Alter hält. Wenn sie höher als Ihr tatsächliches Alter raten, werden Sie in dieser Diskussion stärker positioniert, da sie direkt gezeigt haben, dass Sie sich reifer fühlen als die durchschnittliche Person in Ihrem Alter.

#9
+1
Faceplanted
2018-01-27 11:13:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie werden jemanden im Internet wirklich nicht mit vorgefassten Vorstellungen davon überzeugen, wie reif ein Teenager ist, indem Sie mit ihm streiten. Alles, was Sie wirklich tun können, ist, ihn von Ihrer Sicherheit und Gelassenheit zu überzeugen. Lassen Sie nicht zu, dass ihre Ungläubigkeit Probleme verursacht, und mit der Zeit werden sie Ihre Reife sehen.

"Warten Sie wirklich, sind Sie sicher, dass Sie dies tun können"

"Ja, ich bin sicher"

Obwohl dies keine vollständige Antwort ist, können Sie die Antwort auf eine vor einiger Zeit gestellte Frage zur Beantwortung von Fragen zu einer Beziehung mit erweitern Als Altersunterschied besteht die allgemeine Lösung für Menschen, die ungläubig über Ihre Umstände sind, darin, nicht die Notwendigkeit auszudrücken, sich selbst zu erklären.

Sagen Sie einfach Ja oder Nein zu der vorliegenden Frage und weigern Sie sich, ihre vorgeschlagenen Erklärungen als zu unterhalten Warum sie Ihre Umstände verändern, neigt dazu, ihre Ungläubigkeit mit Ihrem Vertrauen zu entschärfen.

"Ich bin nicht sicher, ob ich einem Teenager vertraue, dafür verantwortlich genug zu sein."

"Ich bin mit meinen Fähigkeiten vollkommen verantwortlich, danke.

Wenn sie das Argument IRL vorantreiben, würde ich vorschlagen, es einer anderen Behörde vorzulegen, aber online, hören Sie einfach auf Die Unterhaltung, Geben Sie Ihre Aussagen ab und gehen Sie. Wenn sie weitermachen, verbieten Sie sie wegen Belästigung, wie Sie es tun würden, wenn sie andere belästigen würden.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...