Frage:
Was tun, wenn jemand Hühnchen serviert, nachdem Sie ihm gesagt haben, dass Sie Vegetarier sind?
r m
2017-06-30 15:18:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Diese Frage eröffnet ein breites Spektrum von Unterfragen wie religiöse Standards (halal, koscher); gesundheitsbezogen (Glutenunverträglichkeit); und Lebensstil / ethische Fragen (vegetarisch). Daher werde ich mich auf das engere Beispiel aus dem wirklichen Leben konzentrieren.

Ein Vegetarier wird zum Essen zu einem zufälligen Freund / Bekannten nach Hause eingeladen. Der Vegetarier erklärt dem Gastgeber / der Gastgeberin pflichtbewusst, dass sie Vegetarier sind, und versichert, dass dies kein Problem sein wird. Wenn das Abendessen serviert wird, ist Hühnchen das Hauptgericht. "Ich hoffe, das ist in Ordnung", sagt der Gastgeber, "wir haben dafür gesorgt, dass es kein Fleisch gibt."

Was ist in einem sozialen Kontext das Richtige? Die Beilagen nach der Erklärung des Missverständnisses zu essen; einige zu nehmen, um den Wirt nicht in Verlegenheit zu bringen; oder eine andere Aktion?

Es gibt einen [vegetarianism.se]; Vielleicht lohnt es sich zu prüfen, ob sie bereits eine Frage dazu haben.
Ich werde diese Frage gerne auf das andere Forum zurückziehen. Ich habe sie hier jedoch angesprochen, als wir uns in der Definitionsphase befanden. Es wurde festgestellt, dass einige Überschneidungen unvermeidlich waren und dass dies eine größere Frage aufwirft, die das im Eröffnungssatz erwähnte Spektrum umfassen könnte . Andernfalls müsste es möglicherweise zu den Orten Vegetarismus, Judentum und Islam gehen, und es fehlt eine breitere Diskussion über die zwischenmenschliche Diskussion.
Oh, ich sage nicht, dass es nicht hier sein sollte! Es ist eine gute Frage für diese Seite, und ich habe sie positiv bewertet. Nur dass diese Seite auch einige relevante Fachkenntnisse haben kann.
Woher kommst du im Allgemeinen? Denn wo ich herkomme, sind viele Leute Vegetarier und es gibt ein tiefes Verständnis zwischen Gemüse und Nicht-Gemüse.
Ich habe die Verwendung von Hühnchen in diesem Zusammenhang nicht gesehen, aber ich habe die Verwendung von "Fisch" gesehen.
Drei antworten:
#1
+14
user157
2017-06-30 20:31:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Da ich selbst Vegetarier bin, habe ich einige Male eine ähnliche Situation erlebt. Außerdem bin ich kein Vegetarier nach Wahl, sondern nach Geburt und Religion gebunden. Daher bin ich viel standhafter als die meisten Menschen und würde NIEMALS nicht-vegetarisches Essen essen, unabhängig davon, wie viel Gleichaltriger / anderer Druck ich habe unter.

Wenn Sie die Umstände verstehen, könnte dies der Fall sein, dass die Person, die Ihnen nicht-vegetarisches Essen serviert hat (Huhn, wie Sie gesagt haben), der Meinung ist, dass Huhn nach seinen Maßstäben eine vegetarische Ernährung ist. und als rotes Fleisch wie Hammel, Rind oder Schweinefleisch als "echtes Fleisch" betrachtet. Dies ist dann eine Frage seiner / ihrer eigenen Vorstellung davon, was als vegetarisch angesehen wird und was nicht (obwohl dies in den meisten Fällen definitiv nicht als angesehen wird). Machen Sie in diesem Fall Ihrem Gastgeber zunächst klar, dass sich Ihre Vorstellung von nicht-vegetarischem Essen von der anderen unterscheidet, und fragen Sie ihn, ob noch anderes Essen verfügbar ist. Falls es nichts anderes gibt, gehen Sie einfach mit aller Höflichkeit und suchen Sie sich eine andere Mahlzeit. Wenn Sie bereit sind, nur die Beilagen zu essen, machen Sie das.

Es könnte auch der Fall gewesen sein, dass die betroffene Person dies absichtlich tut, um Sie zu demütigen, was wäre ziemlich unethisch und unmenschlich von ihm / ihr, da es wahrscheinlich gegen Ihre Religion sein könnte, nicht-vegetarisches Essen zu konsumieren. Wenn Sie in einem solchen Fall sicher sein können, dass dies absichtlich geschehen ist, müssen Sie unbedingt behaupten, dass Sie Vegetarier sind und nichts essen können, das tierische Produkte enthält. Bleiben Sie dabei höflich, da es nicht gut sein wird, sich mit vielen Menschen herumzuschlagen, die wahrscheinlich genau das sehen wollen. Ich weiß wirklich, wie sich das anfühlt, und es fühlt sich überhaupt nicht gut an.

Wenn ein Teil meiner Antwort jemanden beleidigt, lassen Sie es mich bitte wissen, ich werde auf jeden Fall aufpassen.

Ich stimme dem größten Teil zu, außer dass ich es in einem sozialen Umfeld besser fand, zu bleiben und nur zu essen, was ich kann, anstatt zu gehen. Bei einer Mahlzeit bei jemandem zu Hause geht es nicht nur um das Essen. Wenn also etwas da ist, können Sie essen, bleiben, das essen und Kontakte knüpfen. Sie können später selbst mehr Essen bekommen. (All dies setzt voraus, dass Sie keinen medizinischen Grund haben, der eine Verzögerung des größten Teils Ihrer Mahlzeit ausschließt.)
@MonicaCellio Da stimme ich Ihnen zu ... Ich bin sicher, dass ein Aufenthalt eine gute Idee ist, wenn es tatsächlich ein Missverständnis gegeben hat, aber wenn jemand sehen möchte, dass Sie sich auf Ihrem Sitz winden, ist es besser zu gehen, als zu bleiben und der Hintern zu sein von Witzen der Leute.
#2
+10
Casebash
2017-07-01 15:37:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Vielleicht möchten Sie etwas in der folgenden Richtung sagen: "Oh, tut mir leid, hier scheint es ein Missverständnis gegeben zu haben. Ich esse eigentlich kein Fleisch, egal ob es weiß oder rot ist. Nicht Sorge, ich esse stattdessen einfach alles andere. "

Sie mögen es vielleicht nicht genießen, keine vollständige Mahlzeit zu sich zu nehmen, und es ist schrecklich dumm von der Person anzunehmen, dass Hühnchen in Ordnung ist, aber dies wäre der höfliche Ansatz .

Das mag nicht albern, sondern kulturell sein. Zum Beispiel schließen einige religiöse Interpretationen, kein Fleisch zu essen, nur Säugetiere ein.
#3
+4
user57
2017-07-02 22:55:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich antworte, dies ist ein Umweg, indem ich die Perspektive des Gastgebers verstehe.

Die meisten Leute, die Gäste haben, möchten ihren Gästen gefallen, sie bequem und willkommen machen. Der Gastgeber möchte, dass die Gäste ihr Abendessen genießen und sich von dem Besuch verabschieden, mit dem Gefühl, willkommen und komfortabel zu sein.

Die meisten Menschen sind nicht beleidigt, wenn jemand nicht in der Lage ist, etwas zu essen, das ihnen serviert wird sind eher beleidigt von jemandem, der sein Kochen nicht mag.

Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Definitionen, was ein Vegetarier ist. Es bedarf einer Klärung. Wie ich einige Leute kenne, die Fisch essen und sich Vegetarier nennen, sind andere eher vegan. Es variiert also wirklich und hängt von der Erfahrung des Gastgebers ab. Ich würde nicht gerne annehmen, dass es absichtlich war, wenn es so wäre, wäre es nicht die Art von Gesellschaft, die man gerne führen würde.

Ich lebe in einem Teil unserer Stadt, in dem es eine große jüdische Gemeinde gibt. Ich selbst bin kein Jude. Wir haben viele jüdische Freunde, die ihre Religion mit unterschiedlichem Maß an Strenge ausüben. Einige essen Speck, andere sind völlig koscher.

Als solches habe ich Partys veranstaltet und Leute gehabt, die unseren Ofen nicht zum Erhitzen von Speisen benutzen, da es nicht koscheres Essen ist. Ich habe Mahlzeiten serviert und Leute haben Dinge durchgesehen und gegessen, was sie können oder überhaupt nicht. Normalerweise bringen diese Leute ohne mein Vorwissen ihr eigenes Essen mit.

Das sind alles Dinge, an die ich mich nach vielen Jahren hier gewöhnt habe, aber als es das erste Mal passierte, war ich leicht überrascht , aber meistens fühlte ich mich schlecht, dass ich sie nicht mit Essen versorgen konnte, das sie essen konnten. Sie haben mich nie beleidigt, als sie ihre Überzeugungen erklärten und wie streng sie waren und ich fand es tatsächlich interessant. Ich würde niemals erwarten, dass jemand etwas isst, das er nicht gerne isst.

Der Schlüssel ist Höflichkeit. Zeigen Sie Wertschätzung für die Anstrengungen, die der Gastgeber unternommen hat, und erklären Sie dies. Mit einer offenen und klaren Kommunikation, die helfen kann, kann der Gastgeber etwas anderes haben, das Sie essen können.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...