Frage:
Umgang mit einem Freund, der versucht, mir eine Freundin zu besorgen
Imperator
2018-01-21 23:56:34 UTC
view on stackexchange narkive permalink

TL; DR: Bruce drängt mich, eine Beziehung mit Mary einzugehen, und ich mag Mary, möchte aber momentan keine Beziehung, und ich möchte, dass er sich zurückzieht.

The People

Ich: Ich interessiere mich derzeit nicht für eine Beziehung, aus Gründen, die sich nicht auf die Frage beziehen, nicht für eine Beziehung

Bruce: Ein ausgezeichneter Long -term Freund, sehr beziehungsorientiert, in einer Beziehung mit Alice

Alice: Eine gute Freundin, in einer Beziehung mit Bruce, ausgezeichnete Freunde mit Mary

Mary: Eine gute Freundin, sehr Ebenso wie ich, ausgezeichnete Freunde mit Alice und Bruce, nicht in einer Beziehung

Das Problem

Vor kurzem saßen Bruce und ich zusammen und unterhielten uns darüber alltägliche Angelegenheiten, als er erwähnte, dass er und Alice geredet und sich auf etwas geeinigt hatten. Das war nichts Besonderes - sie sind in einer Beziehung - aber er fuhr fort, dass sie vereinbart hatten, dass Mary und ich perfekt für einander waren und dass wir anfangen sollten, uns zu verabreden.

Das ist seltsam, wie es noch nie zuvor aufgetaucht war und Bruce weiß, dass ich keine Beziehung suche. Er skizzierte seine Argumentation, die hauptsächlich darin bestand, dass Mary und ich uns ähnlich sind, und wartete auf meine Reaktion.

Ich erklärte ruhig, dass ich gerade keine Beziehung suchte, aber er wollte dies nicht akzeptieren. Er ist der Typ, der glaubt, dass es immer von Vorteil ist, in einer Beziehung zu sein. Er glaubt wirklich, dass Mary und ich perfekt für einander wären, und er ging und sagte: "Das ist noch nicht vorbei."

Dies ist nicht das erste Mal, dass Dinge, die "nicht vorbei" sind, sehr vorbei sind. Aber er kam Tag für Tag zu mir zurück und weigerte sich, es fallen zu lassen. Ich würde ein Buch lesen und er machte einen Kommentar, dass Mary es lieben würde. Er fragte mich, wie es mir in der Schule gehe (er weiß genau, dass ich an der Spitze meiner Klasse stehe), und als ich erwähne, wie gut es mir geht, antwortet er: „Oh, das ist großartig, wusstest du, dass Mary an der Schule ist? Klassenbester? '

Andere Freunde machen sich über mich lustig, weil ich keine Beziehung haben will, und interpretieren jedes Mal, wenn ich mit einer Frau spreche, als Flirten, nur um es mir schwer zu machen. Das stört mich nicht, da sie es fallen lassen - es war nur eine Ausrede, mich über eine Facette meines Lebens zu ärgern, die sich radikal von ihrer unterscheidet.

Aber Bruce bestand darauf, dass ich gut dazu passen würde Mary ist beunruhigend, da er nicht versteht, wann er aufhören soll. Kürzlich stellte er mir mehrere Fragen, wie ich reagieren würde, wenn Mary versuchen würde, mich zu fragen.

Ich treffe Mary nicht jeden Tag, daher fürchte ich, dass er ohne mein Wissen versuchen wird, uns einzurichten. Er ist in ständigem Kontakt mit ihr und Alice, aber ich bin in begrenztem Kontakt.

Ich werde in ein paar Wochen auf der gleichen Veranstaltung wie Mary sein, daher vermute ich, dass Alice Mary genauso sehr dazu drängt, Mary dazu zu bringen, mich zu bitten, eine Beziehung einzugehen, und möglicherweise mehr Erfolg gehabt hat als Bruce.

Die Frage

Wie kann ich Bruce dazu bringen, mich nicht mehr dazu zu drängen, eine Beziehung mit Mary einzugehen, ohne meine Freundschaft mit Bruce zu zerstören?

Hinweis: Ich mache mir keine Sorgen um meine Freundschaft mit Mary, es sei denn, Mary tut etwas Unüberlegtes, das in einer anderen Frage angesprochen würde.

** Bitte schreiben Sie keine Antworten in Kommentare. ** Es umgeht unsere Qualitätsmaßstäbe, da keine Kommentare (sowohl nach oben als auch nach unten) zu Kommentaren verfügbar sind und andere Probleme [detailliert auf Meta] (https: // zwischenmenschlich) vorliegen. meta.stackexchange.com/q/1644/31). Kommentare dienen der Klärung und Verbesserung der Frage; Bitte verwenden Sie sie nicht für andere Zwecke.
Wie alt sind die Protagonisten ungefähr?
@Evargalo Wir sind alle zwischen 20 und 22 Jahre alt.
@Imperator Nun, jede Aktion hat einen Grund. Bruce handelt: Es wäre ein perfektes Paar, Sie und Mary zu erwähnen. Und vielleicht noch ein paar Aktionen in diese Richtung. Kennen Sie seine Gründe für diese Aktionen?
@yo' Er hat es mir nie ausdrücklich gesagt, obwohl ich ausdrücklich gefragt habe. Nach seinen Handlungen und seiner allgemeinen Weltanschauung zu urteilen, glaube ich jedoch, dass es eine Kombination von ihm ist, der zu Recht glaubt, Mary und ich würden gut zusammenpassen, und Alice würde ihn drängen. Dies ist Spekulation, aber nach Alices Denkweise zu urteilen, glaubt sie wahrscheinlich, dass sich Marys Leben in einer Beziehung verbessern würde, und ich bin in ihren Augen die lebensfähigste Kandidatin. Letzteres habe ich aufgrund relativ neuer Entwicklungen entdeckt, aber Bruce ist in keiner Weise Alices Marionette hier.
Ich muss diesen Teil verpasst haben, sorry dafür. Wie auch immer, ich habe jetzt eine Antwort gegeben, damit wir die Kommentare löschen können.
Fünfzehn antworten:
#1
+33
michi
2018-01-22 00:25:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie kann ich Bruce dazu bringen, mich nicht mehr dazu zu drängen, eine Beziehung mit Mary einzugehen, ohne meine Freundschaft mit Bruce zu zerstören?

Ich würde vorschlagen, es ihm zu sagen.

Hey Bruce, wenn du mir sagst, ich soll X machen, habe ich das Gefühl, als hättest du erwartet, dass ich mit Mary ausgehe.
Falls du das willst, hör bitte auf.
Ich will das nicht und ich will nicht, dass du das tust. Also hör bitte auf.

Sprich privat, rede ruhig, schau ihm in die Augen und lächle nicht.
Keine Anklage, kein Flehen in deinem Ton. Unterstützen Sie Ihre Worte mit einem rhythmischen Nicken, wo Sie möchten, dass er zustimmt, und schauen Sie ihm weiter in die Augen, wenn Sie aufhören (lächeln Sie nicht). Dies ist ein nonverbales Signal für ihn, um zu antworten. Siehe unten bearbeiten

Er könnte Sie nach Ihren Gründen fragen. Gehen Sie nicht darauf ein, sondern sagen Sie ihm:

Ich möchte einfach nicht, und ich werde meine Meinung nicht ändern. Also hör auf damit.

Die Leute fragen oft nach Gründen und hinterfragen diese Gründe oder schlagen verschiedene Wege vor, um diese Gründe zu erreichen, immer mit dem Ergebnis, deine Entscheidung zu ändern. Wenn Sie Ihre Entscheidung nicht ändern möchten, gehen Sie nicht darauf ein.

Sie möchten eine Antwort auf Ihre Anfrage erhalten. Wenn es nicht von ihm kommt, fragen Sie ihn ...

Kann ich mich darauf verlassen, dass Sie X stoppen?

Sie möchten hier ein Ja, entweder verbal oder nonverbal oder beides.

Er muss Ihre Wahl nicht teilen, verstehen oder akzeptieren, sondern respektieren .

Wenn Sie bekommen diese Zustimmung und er möchte Ihre Gründe und Motive wissen, und Sie möchten diese vielleicht mit ihm besprechen.

... ohne meine Freundschaft mit Bruce zu zerstören

Wenn Sie einem Freund sagen, dass Sie sein Verhalten X nicht mögen, und ihn bitten, X auf ruhige Weise zu beenden, wie oben vorgeschlagen, und dadurch die Freundschaft "zerstört" wird, würde ich das argumentieren Anfangs gab es keine Freundschaft.

Bearbeiten

Angabe meines Ratschlags zum nonverbalen Verhalten im Gespräch mit Bruce: Nicht übereinstimmende verbale und nonverbale Nachrichten können die Gesamtwirkung Ihrer Kommunikation schwächen. Sie als Redner scheinen "nicht wirklich zu bedeuten, was Sie sagen".

nicht lächeln, während Sie Grenzen setzen
Unwillkürliches Lächeln in Konflikten ist oft ein automatisiertes Verhalten, um die andere Person zu beruhigen . Das Lächeln in einer zwischenmenschlichen Situation mit der Absicht, Grenzen zu setzen, ist eines der kontraproduktivsten nonverbalen Wörter.

Augenkontakt, rhythmische Bewegung
ist ein weiteres Signal, um das zu vermitteln Wichtigkeit einer Nachricht, insbesondere in Kombination mit Rhythmus in Sprache und Kopfbewegung. Übertreiben Sie natürlich nicht, aber seien Sie auch nicht zu subtil.

Das Ziel hier ist es, Ihre Position zu behaupten . Dies unterscheidet sich stark von aggressivem Handeln, da Sie nicht gegen die andere Person vorgehen, sondern Ihre Forderung nach Einhaltung Ihrer Grenzen zum Ausdruck bringen. Aggressives Handeln würde höchstwahrscheinlich den Respekt vor Ihren Grenzen verringern.

Ich komme aus dem Bereich der Ausbildung sozialer Kompetenzen, kenne jedoch kein spezifisches Material für die USA (obwohl es viel solides Material geben sollte, da die US-amerikanische Forschung in der Sozialpsychologie auf diesem Gebiet berühmt ist). Eine schnelle Google-Suche brachte Nonverbale Kommunikation in menschlicher Interaktion von Mark L. Knapp et al. hervor, die höchstwahrscheinlich grundlegende und zeitgenössische Theorien und Forschungen zur nonverbalen Kommunikation enthält. P. >

Wenn Sie spezifische Literatur kennen, können Sie dies gerne kommentieren.

Muss hier scherzen. "Unterstützen Sie Ihre Worte mit rhythmischem Nicken, wo Sie möchten, dass er zustimmt, und schauen Sie ihm weiter in die Augen, wenn Sie aufhören (nicht lächeln)"?!?! Der Rat ist also, Ihre Bekannten glauben zu lassen, Sie seien ein Psychopath?
Mein Punkt war mehr, dass das Ausführen dieser Handlungen, wie Sie sie oben beschrieben haben, eine durchschnittliche Person dazu bringen würde zu glauben, dass die Person, die auf diese Weise handelt, ein Psychopath ist. Das liegt daran, dass die meisten Menschen das Verhalten, das angezeigt wird, als regelmäßiges ole joshing und rhythmisches Nicken und Starren in seine Augen usw. als aggressiv (auch seltsam, aber auch aggressiv) und unverhältnismäßig für die Situation betrachten würden.
Es kann hilfreich sein, auf eine oder mehrere der von Ihnen erwähnten Studien zu verlinken. (Ich glaube Ihnen; es wäre schön, mehr Dokumentation in den Antworten auf dieser Website zu sehen, insbesondere wenn sie auf mehr als nur einem Bauchgefühl beruhen und vor allem, wenn sie auf Beweisen beruhen, die den Bauchgefühl anderer Leute widersprechen könnten. )
IMO ist dies unglaublich unpersönlich und lässt kein anderes Szenario zu. Wenn Mary diejenige ist, die Alice (durch Bruce) bittet, ihr zu helfen, haben Sie sie einfach in die Situation gebracht, dass sie eine Variation von "Er ist nicht interessiert, er mag ** Sie ** usw." oder dazu führen, deine Freunde zu entfremden. Ein sanfterer Ansatz würde viel besser funktionieren. Dies scheint für ein emotionales Problem zu emotionslos zu sein. Wen zum Teufel interessiert es, was manche Studien sagen, wenn sie überhaupt über Emotionen sprechen?
@michi Hauptsächlich, weil nur einer von den Beziehungen betroffen ist, die Sie zu anderen pflegen. Eine Studie wird sich nicht ändern und hat nicht die gleiche Fähigkeit, sich an kleinste Veränderungen in der sozialen Situation anzupassen. Es ist ein bisschen leidenschaftslos, mit jemandem zu sprechen, der "Ich kann seine Psyche mit den Ergebnissen dieser Studie manipulieren" im Auge hat.
Es gibt eindeutig viele Nuancen in Bezug auf die allgemeine Vorstellung von den Ratschlägen in Bezug auf Körpersprache / Mimik, die verloren gehen (weil die tatsächliche ordnungsgemäße Diskussion der Angelegenheit ein Buch füllen würde und alle diese Ratschläge auf kalibriert werden müssen die spezifische zwischenmenschliche Norm zwischen den beteiligten Personen). Ich denke, dass gerade aufgrund solcher Nuancen ein hohes Risiko für Fehlinterpretationen besteht. Ein besserer Rat könnte darin bestehen, nur für OP generell * nachzulesen, wie man selbstbewusst und sicher handelt / spricht *, was OP dann je nach seiner besonderen Situation anwenden kann.
Vorsicht bei einer Sache: Wenn Sie sich weigern, Ihre Gründe für eine Verhaltensänderung von einer Person zu erklären / zu diskutieren, kann dies die Interaktion wirklich beeinträchtigen, abhängig von der Person, mit der Sie sprechen. Ich bin in der Minderheit, aber für mich hat jemand, der mich bittet, etwas zu tun, ohne dass der Grund erklärt wird, ungefähr die emotionale Wertigkeit von jemandem, der mich dazu bringt, mich von meinem Standpunkt zu entfernen, indem er an der Stelle pinkelt, an der ich stehe . Ich werde es wahrscheinlich tun, aber wir werden vielleicht keine Freunde bleiben, es sei denn, Sie erklären mir, dass es für Ihr Wohlbefinden (physisch / emotional / mental) notwendig war, dass Sie es so machen.
@mtraceur Dieser Fall ist anders, weil OP Bruce daran hindern möchte, an der Stelle zu pinkeln, an der OP steht, um bei Ihrem Beispiel zu bleiben. "Hör auf mich an zu pinkeln, weil ich das nicht mag" ist Grund genug, meinst du nicht? Außerdem sagt OP, er habe bereits mit Bruce gesprochen und er habe nicht aufgehört. Anstatt „zurück zu pinkeln“, schlage ich jetzt einen klaren und durchsetzungsfähigen Standpunkt vor.
@michi Ich stimme zu, "das mag ich nicht" ist die Oberfläche eines Grundes. Ich würde dazu ermutigen, dem mehr Tiefe zu verleihen, zum Beispiel "es scheint, als würden Sie mich unter Druck setzen, basierend auf dem, was Sie wollen, wenn Sie ich wären, und ich habe das Gefühl, dass das, was ich gesagt habe, dass ich will, hier ignoriert wird". Sie haben absolut Recht, dass Bruce eine ähnlich negative Erfahrung für OP verursacht und dass die Priorität darin besteht, Bruce zum Stoppen zu bringen und es nicht zu einer Debatte werden zu lassen * ist * ein guter Rat. Aber Gründe können helfen, zu verstehen, was zur Einhaltung von Vorschriften beitragen kann, weshalb ich denke, dass es sich eher um eine Richtlinie handelt, die auf Ihren Bruce abgestimmt ist.
Ich denke speziell, Ihr Rat ist gut, nur absoluter, als ich gerne gebe: OP kennt ihren Bruce am besten und genau die Gründe dafür hat er bereits erklärt oder nicht, daher würde ich OP raten, zu prüfen, ob Bruce der ist Art von Person, die mit größerer Wahrscheinlichkeit nachkommt, wenn sie die Gründe wirklich versteht und wenn sie wahrscheinlich tatsächlich die mentale Arbeit leistet, um es wirklich zu "verstehen", und wenn sie sich sicher fühlt, dass Bruce und er es davon abhalten können, es zu ändern in eine Debatte? Wenn ja, dann könnte OP mehr davon profitieren, wenn die Gründe angegeben werden als nicht.
@mtraceur Ich verstehe Ihren Standpunkt und stimme zu. Deshalb habe ich vorgeschlagen, offen zu sein, um über Gründe / Motive zu sprechen, * nachdem * die Grenze festgelegt und akzeptiert wurde.
#2
+18
Mick
2018-01-22 00:33:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie könnten Bruce aus dem Weg gehen und direkt mit Mary sprechen. Erklären Sie ihr die Situation und sagen Sie, dass Sie gerne mit ihr befreundet wären, aber keine romantische Beziehung wollen.

Ob Mary an Ihnen interessiert ist oder ob sie von Alice unter Druck gesetzt wird Sie haben beide ein Problem, das nur Sie beide lösen können. Wenn Sie ihr direkt sagen, dass Sie kein romantisches Interesse an ihr haben, lassen Sie sie entweder vom Haken oder sie kann Alice mitteilen, dass Sie gesprochen haben und zugestimmt haben, nur Freunde zu bleiben.

Das OP könnte ohne Grund in eine unangenehmere und unbequemere Position geraten, wenn es Mary davon erzählt. Was ist, wenn Mary beschlossen hat, sich auch nicht von Alice unter Druck setzen zu lassen? Wir wissen nicht, wie Mary mit Bruce oder Alice umgegangen ist. Außerdem fragt das OP, wie Bruce dazu gebracht werden kann, ein Verhalten zu stoppen. Vielleicht könnten Sie näher darauf eingehen, wie das Überspringen des Gesprächs mit Bruce ein besserer Ansatz ist.
Er könnte ihr sagen, dass Bruce versucht, sie einzurichten, und Mary sagen, dass er nicht vorhat, darauf zu reagieren, und ob sie von Alice belästigt wird.
Das OP sollte Mary in diesem Fall nicht stören **, da er nicht weiß, ob sie daran beteiligt ist ** (egal ob passives oder aktives Mitglied). Stellen Sie sich vor, Ihre Freundin sagt Ihnen "Ich möchte Freunde bleiben", auch wenn sie nicht beabsichtigt, eine Beziehung aufzubauen. ** Bis jetzt ist dies nur zwischen dem OP und Bruce **
Außerdem kann sich OP irgendwann in der Zukunft für Mary interessieren, daher würde ich mich an Ansätze halten, bei denen OP stattdessen mit Alice / Bruce sprechen sollte.
Mary ist hier nicht das Problem, Bruce ist es. Bruce Entscheidungen zu treffen, die nicht an ihm liegen, ist ein Problem, das gelöst werden muss.
Es scheint, dass Mary eine nette Frau ist, und wenn das Plakat gerade an einer Beziehung interessiert wäre, wäre eine Beziehung mit Mary überhaupt nicht ausgeschlossen. Was das Plakat nicht will, ist, dass Bruce versucht, ihn in eine Beziehung zu drängen.
Mein Punkt ist, dass das OP die Luft reinigen muss, und der effektivste Weg, dies zu tun, besteht darin, mit Mary zu sprechen, nicht mit Bob. Dann kann er zu Bob sagen: "Mary und ich haben die Angelegenheit besprochen und wir haben vereinbart, nur Freunde zu bleiben." Was kann Bob sagen, um dem entgegenzuwirken? Nichts. Außerdem wird Mary umfassend informiert (was ihr Recht ist). Ich werde versuchen, meine Antwort zu aktualisieren, wenn ich Zeit habe.
#3
+8
kingW3
2018-01-22 04:51:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin manchmal wie Bruce für meinen besten Freund und ich erzähle Ihnen meine Motivation und was mein Freund benutzt, um mir nein zu sagen. Die Motivation ist, dass sie denken, dass Sie Angst haben, in einer Beziehung zu sein, und dass es Ihnen sehr zugute kommen würde, in einer Beziehung zu sein, dass Sie falsche Eindrücke davon haben, was es bedeutet, in einer Beziehung zu sein.

Wie Sie ihm (uns) sagen, dass er Sie in Ruhe lassen soll :

Es ist wirklich wichtig, dass Sie sich bei Ihrer Entscheidung sicher sind. Versuchen Sie, ihm keinen Raum zu geben, damit er Sie überzeugen kann. Nur 'Nein' zu sagen wird wahrscheinlich nicht ausreichen, daher schlage ich vor, das Problem an der Quelle zu behandeln.

Sagen Sie ihm, warum Sie nicht in einer Beziehung mit Mary (oder allgemein) sein möchten, versuchen Sie es zu erklären, wie es für Sie nicht vorteilhaft ist, in einer Beziehung zu sein, als Bonus, wenn Sie etwas erwähnen, das Ihr Freund und seine Freundin tun, was Ihnen unangenehm ist (nur um ihn darauf hinzuweisen, dass Sie und er unterschiedlich sind).

Dies kann je nach Ihren Argumenten (oder der Sturheit Ihrer Freunde) funktionieren oder auch nicht. Um den Deal zu besiegeln, sagen Sie ihm

Ich verstehe, dass Sie mich mit Mary zusammenbringen möchten, aber wenn Wenn Sie versuchen, muss ich Mary direkt sagen, dass ich nicht mit ihr zusammen sein möchte, und Sie werden nur eine unangenehme Situation für mich und Mary schaffen.

Damit er versteht Der Versuch, Sie mit Mary zusammenzubringen, könnte Konsequenzen haben.

Wenn nichts davon funktioniert und Sie in die Situation geraten, dass Sie einige Zeit mit Mary allein sein müssen, finde ich persönlich das Beste

Ich denke, Bruce und Alice versuchen uns einzurichten. Ich sagte Bruce, dass ich nicht in einer Beziehung sein möchte, aber ich denke, er hat mir nicht vertraut, aber es macht mir nichts aus, wenn wir hängen als Freunde.

@Martin Bonner Ich lege mich nicht mit meinem Freund an, wenn er sicher ist, ich versuche mich nicht in das Leben anderer Menschen einzumischen; Ich könnte ihnen einen Schubs geben, wenn sie ihn brauchen. Ich habe meine Antwort bearbeitet. Wie auch immer, wenn Sie * überhaupt * nicht in das Leben Ihrer Freunde involviert sind, könnte es genauso gut sein, als ob Sie überhaupt keine Freunde wären.
@MartinBonner Ich verstehe die Frustration und den Ärger, aber ist diese Art der Verurteilung hier konstruktiv, außer vielleicht anderen Ihre Missbilligung für dieses Verhalten zu signalisieren, das Sie für schlecht halten, für welche soziologischen Vorteile wir auch immer kommen? Diese Antwort bietet nützliche Einblicke in die * Gedanken von Menschen, die diese Art von Verhalten tun *: Warum sie denken, was sie tun, ist gut und wie sie ihnen intuitiv kommunizieren können, um es zu stoppen. Zu verstehen, wie solche Menschen arbeiten, ist Teil dessen, wie wir ansonsten gute Freundschaften, die durch diese Art von Problemen beeinträchtigt werden, in einfach gute Freundschaften verwandeln.
@kingW3 Ihre Antwort wird möglicherweise besser aufgenommen und ist hilfreicher, wenn Sie mit den pragmatischen Aspekten beginnen, die Sie derzeit in der zweiten Hälfte Ihrer Antwort haben, und möglicherweise ausführlicher erläutern, warum Sie bestimmte Meinungsverschiedenheiten als überschreibbar und andere als wahrnehmbar empfinden sicher und endgültig. Ich denke, die erste Hälfte der Antwort, in der Sie erklären, wie ähnlich Sie möglicherweise dem Freund von OP sind, wäre nach den praktischen Ratschlägen besser platziert. Wenn Sie die praktischen Ratschläge an die erste Stelle setzen, können Sie sich wirklich auf die eigentliche Antwort auf die Frage konzentrieren und einen ganz anderen ersten Eindruck hinterlassen.
@mtraceur: Ich denke, es ist nützlich, meine Missbilligung zu signalisieren. Ich bin damit einverstanden, dass die Antwort nützliche Erkenntnisse liefert.
@kingW3: Die Antwort ist jetzt weniger zu beanstanden; Ich vermute, wir haben immer noch sehr unterschiedliche Vorstellungen von persönlicher Autonomie.
#4
+8
Amadeus-Reinstate-Monica
2018-01-22 05:04:58 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie werden Mary verletzen, wenn sie weitermachen.

Es ist nicht unbedingt eine großartige Sache, jemanden wie Sie zu treffen (oder zu heiraten). Es kann Ihre eigenen negativen Eigenschaften verstärken, wenn sie diese teilen.

Wenn Sie jemanden mit komplementären Merkmalen treffen (oder heiraten), kann dies zu einem größeren Ganzen führen. Jemand mit Stärken, wo Sie schwach sind, oder wenn Sie Stärken haben, wo sie schwach sind. Das bedeutet nicht, dass ich ordentlich bin und sie nicht, dass ich die ganze Pflege mache, es macht ihr Ziel, auch ordentlicher zu sein. Umgekehrt kann ich leicht tausend für einen Impuls ausgeben, sie würde es niemals tun. Ihre Eigenschaft reduziert meine, weil ich mich um ihre Gefühle kümmere und nicht möchte, dass sie ausflippt, also diskutiere ich zuerst solche Dinge.

Es macht es einfacher, die Haushaltspflichten fair aufzuteilen; Wir können alle die am wenigsten beleidigenden Aufgaben übernehmen, und es gibt weniger Dinge zu teilen, die wir beide nicht mögen.

Es kann etwas Interessanteres schaffen, darüber zu sprechen: Meine Frau und ich hatten sehr unterschiedliche Jobs, und ehrlich gesagt wollte ich nach der Arbeit nicht über meine Arbeit mit jemandem sprechen, der den gleichen Job wie ich macht; das ist nur mehr arbeit! Aber über die sozialen oder politischen Aspekte der Arbeit zu sprechen, die sie verstand, war oft vorteilhafter. Umgekehrt auch.

Wir sind seit 30 Jahren verheiratet, und wir haben gemeinsam, dass wir beide die gleichen Unterhaltungen mögen, mindestens eine Überschneidung von 80%. Wir mögen die gleiche Art von Comedy, die gleichen TV-Shows, wir mögen beide Live-Theaterstücke und Amateurtheater, ähnliche Musik, meistens die gleichen Restaurants. Meine Frau und meine Tochter mögen einige, die ich nicht mag, ich mag Grillen und sie nicht: Aber dafür sind Freunde da, wir müssen nicht alle Dinge miteinander sein. Keiner von uns trinkt oder raucht (irgendetwas). Wir beide lieben Strände.

Mein Punkt:

Mein Punkt ist, Sie können Ihrem Freund sagen, dass Sie NICHT auf der Suche nach einem Date sind oder jemanden wie Sie heiraten, und Sie fühlen sich nicht romantisch zu Mary hingezogen und werden Ihre Meinung nicht ändern, und jetzt machen Sie sich Sorgen, dass sie [Bruce und Alice] führen Mary tatsächlich in die Irre, anders zu denken, und Sie freuen sich nicht auf den Tag, an dem Sie Mary in ihrem Gesicht ablehnen müssen. Welches ist, was passieren wird, wenn sie den gleichen Druck auf Mary ausüben, um Sie zu datieren. Wenn dies der Fall ist, verursachen sie eine Verlegenheit und wahrscheinlich die Zerstörung Ihrer platonischen Freundschaft mit Mary, und Sie hoffen, dass sie aufhören, weil es unfair von ihnen ist, Ihnen das zu rauben und Mary diese Verlegenheit zu bereiten.

Der größte Teil dieser Antwort scheint sich darauf zu beziehen, warum er nicht mit Mary ausgehen sollte, was ziemlich irrelevant erscheint, wenn man bedenkt, dass er sie bereits nicht datieren möchte. Was OP will, ist, dass Bruce aufhört zu versuchen, ihm eine Beziehung aufzubauen, und nicht, dass Bruce eine geeignetere Person findet, mit der er sie aufbauen kann.
@Cubic Ich biete ihm Argumentationsmaterial aus dem wirklichen Leben, um seine aufdringlichen Freunde zu überzeugen ** warum ** er nicht versucht, jemanden wie sich selbst zu heiraten, und ** warum ** er seine Meinung nicht ändern wird, und deshalb * * warum ** sie führen Mary aktiv in die Irre und das hat das Potenzial, seine Freundschaft mit ihnen und Mary zu ruinieren. Nur zu erklären, dass er jemanden wie sich selbst nicht heiraten will, reicht möglicherweise nicht aus, wenn er dies nicht mit guten Gründen belegen kann. Seine Freunde sind aufdringlich und auf einer Kampagne werden sie einer solchen Erklärung wahrscheinlich nicht ohne Grund glauben, sie zu unterstützen.
"Aber [ich] will gerade keine Beziehung", beantworten Sie eine andere Frage als die, die gestellt wird. Der Grund, warum OP nicht mit Mary ausgehen will, ist kein Eigentum von Mary. OP ist zu diesem Zeitpunkt in seinem Leben nicht an einer Beziehung interessiert. Ihre Antwort macht OPs Problem mit Mary, was es nicht ist. Wenn Sie vorschlagen, dass er über die Gründe * lügen * sollte, warum er keine Beziehung will, dann bin ich mir nicht ganz sicher, warum Sie das für eine gute Idee halten.
@Cubic Nein, bin ich nicht und hör auf, mir Worte in den Mund zu stecken. Kommentare sind nicht zur Debatte, Sie haben Ihren Standpunkt dargelegt, und ich habe eine vernünftige Antwort gegeben, um Ihnen Ihren Fehler zu zeigen. Er will keine Beziehung zu ** Mary ** und keine Beziehung aus den Gründen, aus denen seine Freunde denken, dass er ** sollte **. Nichts darin sagt, dass er niemals eine Beziehung will. Wenn Ihnen meine Antwort nicht gefällt, geben Sie zwei Punkte aus und stimmen Sie ab, ich möchte nicht weiter darüber diskutieren.
#5
+3
user11728
2018-01-22 04:31:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sei direkt mit ihm.

Wenn Sie nicht bereit sind, sind Sie nicht bereit. Wenn er wirklich ein guter Freund ist, wird er sich zurückziehen und Ihre Grenzen respektieren. Wenn er das nicht kann, ist es sein Problem. Du musst nach deinem Leben leben. Manchmal bedeutet das Loslassen; auch wenn es um Freunde geht. Schmerzlich? Ja. Aber so ist das Leben. Sie müssen das Richtige für Sie tun.

#6
+2
Philbo
2018-01-22 17:44:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Meine Antwort ist Inspiration aus und erweitert den dritten Block von @ kingW3 (der meiner Meinung nach am wichtigsten ist):

Ich verstehe, dass Sie mich mit Mary einrichten möchten, aber wenn Sie es versuchen Ich muss Mary direkt sagen, dass ich nicht mit ihr zusammen sein möchte und dass Sie nur eine unangenehme Situation für mich und Mary schaffen.

und ich würde hinzufügen:

Jedes Mal, wenn Sie dies ansprechen, beeinträchtigen Sie die Freundschaft, die ich mit Mary habe. Wann immer wir interagieren oder ich an sie denke, werde ich negativ an alles erinnert, was Sie immer wieder sagen, und ich bin jetzt gespannt auf die Idee, dass Sie versuchen werden, etwas zu erzwingen, das, wenn Sie dies tun, nicht nur ein Risiko darstellt Ich verliere eine Freundschaft mit ihr, aber ich werde mich am Ende über dich ärgern, weil du es versucht hast.

Du hast deinen Standpunkt klargestellt. Ich bin nicht interessiert. Wenn sich dies ändert, werden Sie als Erster davon erfahren.

Ich denke, dies trifft den Kern der Sache. Wenn Sie es sich nicht anders überlegen, gibt es hier kein Ergebnis, bei dem Sie und Mary zusammen enden. Alles, was passiert, ist, dass Sie und Mary aus dieser 4-Personen-Gruppe unbeholfen miteinander interagieren und Bruce (und möglicherweise Alice, wenn sie involviert ist) möglicherweise übel nehmen, weil sie sie in diese Situation gebracht haben.

Bruce braucht zu verstehen, dass hier nicht nur Ihre und Marys Freundschaft auf dem Spiel steht, sondern auch Ihre und seine. Sie beginnen sich auf die Idee zu konditionieren, Zeit mit Ihrem Freund zu verbringen, mit dem negativen Gefühl, in eine Beziehung gedrängt zu werden, die Sie nicht wollen. Schließlich möchten Sie vielleicht einfach keine Zeit mit Bruce verbringen.

Wenn Sie "Wenn sich etwas ändert, werden Sie der Erste sein, der es weiß" hinzufügen, können Sie Bruce weiterhin eine wichtige Rolle im "OP und" geben Mary "Beziehung, die er pflegen möchte (da es so scheint, als ob es unmöglich sein wird, ihn vollständig davon abzuhalten, sie zur Sprache zu bringen, bis Sie oder Mary nicht mehr verfügbar sind), aber setzen Sie sich hoffentlich wieder auf den Fahrersitz. Außerdem können Sie Konversationen beenden:

Das nochmal Bruce? Ich dachte, ich hätte dir gesagt, wenn ich mich für sie interessieren würde, würde ich es dir sagen? Ich habe dir nichts gesagt, also hat sich offensichtlich nichts geändert.

#7
+1
mpasko256
2018-01-22 18:03:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

TL; DR Behandeln Sie es genauso wie Mobbing.

Es sieht so aus, als ob Bruce es nicht absichtlich tut, aber technisch gesehen hat er unbewusst angefangen, Sie wegen Ihrer Vorstellungskraft zu schikanieren Beziehung zu Mary (ich mache solche Überlegungen, weil Sie ihn höflich gebeten haben aufzuhören, aber er tat es nicht).

Der beste Weg, mit einer solchen Situation umzugehen, besteht darin, in Ihrem Kopf etwas Abstand davon zu halten . Fangen Sie einfach an zu scherzen und darüber zu lachen, machen Sie es absurd usw.

Sagen Sie Bruce zum Beispiel, dass Sie beide bereits verlobt sind, aber immer noch darüber streiten, welcher Religionslehrer - von Ihnen oder ihrer Klasse - Behandeln Sie Ihre Hochzeit oder dass Sie und Mary Pläne haben, eine Familie zu gründen und von 3897 Katzen zu erziehen. Aber am wichtigsten ist, dass Sie den Sinn für Humor Ihres Freundes besser kennen, damit er sicher sein kann, dass Sie sich definitiv darüber lustig machen und dass "Sie und Mary" nicht etwas sind, das Sie ernst nehmen.

Das gibt es immer noch ein Problem. Wie bereits in Kommentaren erwähnt, war Mary möglicherweise in Sie verknallt, und Sie würden wahrscheinlich beabsichtigen, ihre Gefühle nicht zu verletzen. Leider gibt es hier keine Rettung und sie wird trotzdem verletzt. Wahrscheinlich wird sie von ihren Klassenkameraden echtes Mobbing erfahren, wenn sie es lernen. Es ist nicht deine Schuld, sondern deine Umgebung, in der du lebst. Bitte denke daran!

#8
+1
Katie
2018-01-22 23:37:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zunächst möchte ich nur sagen, dass einige dieser Antworten extrem sind und dass Ihr Freund überhaupt kein Freund ist, wenn er Ihren Standpunkt nicht versteht. Dieses Beharren darauf, sich in dein Liebesleben einzumischen, scheint nicht auf dem Wunsch zu beruhen, dich zu irritieren oder zu verändern, wer du bist, sondern dein Leben auf eine Weise zu verbessern, die sowohl Bruce als auch Alice 'Leben verbessert hat. Es ist sicherlich falsch und Ihre Gefühle sind absolut gültig, aber so wie es aussieht, ist dieses Problem kein Grund, eine gut begründete Freundschaft abzubrechen.

Das klingt wie ein Paar, das zusammenarbeitet, um sich zu setzen bis zwei Freunde. Ich wurde auch schon von wohlmeinenden Freunden gegründet (immer in einer Beziehung selbst). Sie scheinen fast immer die Arbeit aufzuteilen und zielen jeweils auf eine Person ab. Es ist wie eine seltsame Bindungsaktivität oder ein Wettbewerb, um zu sehen, wer seinen Freund davon überzeugen kann, zuerst eine Beziehung aufzubauen. Ich stimme zu, dass Alice wahrscheinlich eine unterstützende Rolle bei diesem Matchmaking spielt, indem sie entweder Mary belästigt oder Bruce drängt, es weiter zu versuchen.

Es gibt tatsächlich einen psychologischen Artikel darüber, wie Paare mehr Paare machen wollen und umgekehrt. Hier ist ein Link, wenn Sie interessiert sind: http://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/0956797612475095

Mein Rat wäre, mit beiden darüber zu sprechen Bruce und Alice gleichzeitig. Sie drängen sich wahrscheinlich gegenseitig, um zu versuchen, euch beide zu einer Beziehung zu überreden. Wenn Sie gleichzeitig mit beiden sprechen, werden Sie möglicherweise gezwungen, Ihre Gefühle ernster zu nehmen.

Ich würde empfehlen, dass Sie ihnen zustimmen, dass Sie und Mary sich gleich sind, um das Gespräch mit einer positiven, angenehmen Note zu beginnen. Wenn Sie ein Gespräch mit etwas beginnen, über das sich beide Parteien einig sind, werden sie empfänglicher für das, was Sie zu sagen haben. Sagen Sie weiter, dass Sie einfach nicht an einer Beziehung interessiert sind. Sie sollten keine Gründe angeben, warum Sie nicht in einer Beziehung sein möchten. Sie werden sie nur als Ausreden sehen und versuchen, sie zu entlassen, was Sie nur verletzt und ihnen das Gefühl gibt, berechtigter zu sein, wenn sie versuchen, Sie einzurichten.

Wenn sie darauf bestehen, dass Sie ihnen sagen, warum, können Sie sagen, dass Ihre Gründe persönlich sind, und sie bitten, Ihre Entscheidung zu respektieren. Sie können versuchen zu erklären, dass es zwar eine lustige Herausforderung ist, zwei gemeinsame Freunde zu treffen, Sie es jedoch als invasiv ansehen. Versuchen Sie, ein Versprechen zu bekommen, dass sie es fallen lassen werden.

Sie mögen anderer Meinung sein und versuchen, Sie zu überzeugen, aber lächeln Sie nicht, schauen Sie ihnen in die Augen und geben Sie nicht nach. und treffen ihre Augen, selbst wenn sie darauf bestehen wollen, dass sie Recht haben. Wenn Sie zeigen können, dass Sie von Ihrer Entscheidung überzeugt sind, werden Ihre Worte bestätigt.

Ich möchte Sie auch dringend bitten, mit Mary zu sprechen. Fragen Sie Mary, ob Alice versucht hat, sie zu überreden, Sie zu fragen, oder ob sie an Ihnen interessiert ist. Wenn Mary an Ihnen interessiert ist, sagen Sie ihr, dass Sie gerade keine Beziehung suchen (wieder ohne Angabe von Gründen, die Sie nicht treffen möchten). Sie wird wahrscheinlich verständnisvoller sein als Alice und Bruce, schon allein deshalb, weil es ein unangenehmes Gespräch ist.

Wenn sie nur von Alice unter Druck gesetzt wird und auch nicht daran interessiert ist, eine Beziehung zu pflegen, wissen Sie, dass es nur ein glückliches Paar ist, das versucht, glücklichere Paare zu züchten. Ich würde versuchen, zuerst mit Mary zu sprechen. Sie können entweder ihre Gefühle in dieser Angelegenheit während Ihres Gesprächs mit Bruce und Alice zur Sprache bringen oder sie bitten, als Unterstützung mit Ihnen zu kommen. Versuchen Sie auch vor dem Event mit allen zu sprechen, wenn Sie es schaffen. Dies verhindert, dass Bruce und Alice irgendwelche Spielereien geplant haben.

Ich denke, das Wichtigste ist, sich vor Augen zu halten, dass dies kein Angriff auf Sie ist. Ihre Freunde wollen das Beste für Sie, aber denken, sie wissen, was das besser ist als Sie. Sie liegen natürlich falsch, aber sie versuchen nicht, dich zu verletzen. Denken Sie daran, und es sollte einfacher sein, mit ihnen zu sprechen, ohne sich aufzuregen oder ungewollt etwas Verletzendes zu sagen.

TL; DR

Sprechen Sie zuerst mit Mary und finden Sie heraus, was sie über die Situation denkt.

Sprechen Sie mit Bruce und Alice, mit oder ohne Mary

Bleiben Sie Ihrer Meinung nach fest, es ist schließlich Ihr Leben, aber interpretieren Sie dies nicht als Angriff auf Ihren Lebensstil

Der nützlichste und vor allem realistischste Rat, den ich in einer Minute auf diesem Stapel gesehen habe! Gute Arbeit, @Katie!
#9
+1
PoloHoleSet
2018-01-23 01:30:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich denke, es geht weniger darum, ob Sie so perfekt für Mary sind, dass Sie beide zusammen sein sollten. Das hört sich so an, als hätten sie beschlossen, dass ein anderes Paar mit ihnen zusammen sein soll, und die Kombination von euch beiden als dieses Paar für ihre sozialen Zwecke klingt besonders ansprechend.

Ich war in einer Situation, in der wir ein "Bestes" hatten Paar ", mit dem wir die ganze Zeit rumgehangen haben. Es war toll. Sie zogen schließlich in einen etwas weiter entfernten Vorort und wir verloren das, nur weil wir nicht einfach zusammenkommen konnten. Es war scheiße, das zu verlieren. Teilen Sie das einfach mit, damit Sie verstehen, dass dies eine tatsächliche Sache ist - einzelne Freunde sind zwar großartig, haben jedoch unterschiedliche Erfahrungen und unterschiedliche Interessen und Gewohnheiten als etablierte Paare.

Also ...

Bruce, ich verstehe, dass ihr uns beide wirklich magt, also gefällt euch die Idee, dass wir alle zusammen rumhängen und "Paar" -Erfahrungen als beste Paarfreunde teilen, aber ich gehe nicht Um einen Partner zu wählen, der darauf basiert, wie sehr ihr uns als Paar magt, werde ich einen Partner auswählen, der darauf basiert, wie sehr ich sie mag. Und das sagt auf die eine oder andere Weise nichts darüber aus, ob oder wie sehr ich Mary mag, aber es muss meine Wahl und mein Interesse sein. Ich hoffe du kannst das respektieren. Es macht mich unwohl und ich würde es hassen, unbewusst weniger Zeit mit euch zu verbringen, weil ich mich unwohl fühle. Wenn es mit Mary und mir passiert, passiert es von alleine. Bitte hör auf.

#10
  0
David
2018-01-22 16:31:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe auch ab und zu genau dieses Problem, außer mit einer verheirateten Mitarbeiterin. Ich hatte nie Probleme, eine sexuelle Begegnung oder eine Beziehung zu finden, aber ich war einfach nie an Beziehungen interessiert. Ich habe vier Programmiersprachen gelernt, LaTeX, Schaltungsdesign und Robotik, zusätzlich zum Abschluss eines BSc und MSc in Chemie, und ich würde sagen, das liegt einfach daran, dass ich 100% meiner Zeit für mich selbst aufgewendet habe.

Kürzlich hat mich eine Mitarbeiterin wegen meiner Lebensentscheidungen an der Grenze belästigt und behauptet, sie seien nicht „richtig“. Sie hat mich zuletzt sogar auf Video aufgezeichnet und über soziale Medien an andere gesendet.

Was als nächstes geschah:

Sie fragte mich, ob ich mir jemals Sorgen um meine Zeit machen würde 'läuft aus'. Ich erklärte ihr sehr deutlich, dass ich mir darüber keine Sorgen mache (Männer haben nicht wirklich eine so starke biologische Uhr) und sagte ihr höflich, aber streng, dass ihre Ansichten über das, was „normal“ ist, nicht repräsentativ für alle Ansichten über das, was „normal“ ist '. Sie hat mich seitdem nie mehr gestört.

Die Nachricht trifft nicht auf Sie zu. Der Ansatz tut dies jedoch. Sie müssen Bruce sehr streng sagen, dass Sie eine Entscheidung getroffen haben, die Sie nicht an Mary interessiert, und das wird sich nicht ändern. Ja, er ist dein Freund. Und nein, er wird darüber keine Freundschaft brechen. Oft nörgeln die Leute, weil sie das Gefühl haben, mit Ihnen einen „Verhandlungsraum“ zu haben (denken Sie an Telemarketer, Hausierer). Ihre Aufgabe ist es, jeden Verhandlungsraum abzuschneiden.

#11
  0
userDepth
2018-01-22 18:03:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie kann ich Bruce dazu bringen, mich nicht mehr dazu zu drängen, eine Beziehung mit Mary einzugehen, ohne meine Freundschaft mit Bruce zu zerstören?

Nun, in Situationen lernen wir uns kennen Menschen besser. Ich würde auf gegenseitiges Verständnis wetten. Sie fürchten um Ihre Freundschaft mit Bruce. Das scheint mir, dass eine Beziehung in der Tat ein sehr ernstes Thema ist. Da es wichtig ist, dass Sie Ihren Freund verstehen, müssen Sie Bruce fragen, warum er möchte, dass Sie in einer Beziehung sind. Erklären Sie dann Ihre Ansichten zu einer Beziehung und dass Sie in dieser Zeit Ihres Lebens nicht dazu kommen.

Fragen Sie ihn, wie er sich gefühlt hat, bevor er mit Alice zusammen war, und wie hat es ihn verändert, mit ihr zusammen zu sein . Dies kann dazu führen, dass er versteht, was er mit seinem Vorschlag zu bieten glaubt. Vielleicht können Sie feststellen, dass Sie sich nicht so fühlen wie vor seiner Beziehung und dass er nicht befürchten sollte, dass Sie mit Ihrer aktuellen Situation unzufrieden sind, und gleichzeitig zum Ausdruck bringen, wie glücklich Sie sind, dass sich sein Leben auf diese Weise verändert hat.

Eine andere Variable ist, dass Mary diejenige ist, die dies vorantreibt (in den Kommentaren erwähnt).

Ich würde den gleichen Weg getrennt miteinander gehen und dann die drei fragen, warum sie mitgemacht haben diese Verschwörung und erklären, dass Sie mit Ihrem aktuellen Status zufrieden sind. Und wenn Mary nur schüchtern ist, sollte sie das überwinden und versuchen, dich auf eigene Faust zu bekommen. (Selbst wenn ich eine Beziehung wollte, würde ich nicht mitmachen, weil sie offenbar bestrebt ist, das Leben so zu gestalten, wie sie es wollte, und das Leben ihr ein anderes Bild von Romantik bot, in dem ein Mädchen in diesem Fall handeln muss). Und eine andere wichtige Sache ist, Mary zu sagen, dass sie Ihre Freundschaft mit Bruce mit all dem hätte beeinflussen können.

Wenn Sie einige Zeit nicht verstanden und nicht respektiert werden, haben Sie keinen richtigen Freund. Sie werden besser dran sein ohne Menschen, die Ihr Leben selbst in die Hand nehmen wollen. Oder du hast einen Freund, bist aber dumm mit einer romantischen Idee. Sagen Sie ihm nicht, dass er dumm ist (zumindest aus erster Hand), sondern versuchen Sie ihm zu helfen, indem Sie Ihren Glücksstatus klären.

Sie müssen eine klare Grenze zwischen der Übernahme der Verantwortung ziehen jemandes Leben und sich um einen anderen kümmern. Wenn es sie interessiert, sollten sie Ihre Erklärungen akzeptieren, warum es Ihnen so gut geht, wie Sie sind.

#12
  0
Lurker Larry
2018-01-22 23:21:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie müssen Nachforschungen anstellen.

Wenn Bruce sagte "Wir haben gesprochen", bedeutet er, dass er beauftragt wurde, Sie zur Zustimmung zu bewegen. Er mag Sie verstehen und mit Ihnen sympathisieren, aber weil er dies nicht fallen lässt, klingt es so, als ob er auch unter Druck steht. Aus Ihren Beschreibungen von Alice und Mary geht nicht hervor, dass sie schuld sind, und vielleicht auch nicht. Auf jeden Fall wird Bruce nicht locker lassen, bis die Quelle der Beziehungsidee zufrieden ist.

Zu den lustigen Spekulationen gehört, dass Alice Marys Interesse an einem Bad Boy oder vielleicht an jemandem bemerkt, der älter, weiser, reicher und besser ist suchen, und der Fahrer eines Sportwagens. Vielleicht hat eine Tante einen Skiausflug versprochen, solange Bruce und Alice nicht alleine gehen. Vielleicht möchte Mary ein paar Sachen mit Bruce-Alice machen und Alice möchte nicht, dass du aus ihrem Kreis herausgedrückt wirst. Oder vielleicht hat Mary entschieden, dass Sie der Eine sind.

Ich denke, eine aktive Untersuchung geht im Moment über Ihre Wünsche hinaus. Achten Sie also beim nächsten Treffen auf Signale zwischen Alice und Mary - wer ist der Anstifter? Halten Sie sich freundlich, aber ein bisschen distanziert, besonders körperlich, und sehen Sie, wer versucht, Sie und Mary näher zu bringen. Wenn Sie versuchen, über etwas zu sprechen, an dem Bruce interessiert ist, wer greift ein?

Dies ist nicht endgültig, aber es gibt Ihnen möglicherweise eine Richtung, die Sie weiterverfolgen können. Ich denke, was Sie herausfinden müssen, sind die Konsequenzen, wenn Sie Nein sagen. Ich denke, Sie sollten betonen, dass Sie wirklich wissen möchten, worum es geht, bevor Sie eine lebensverändernde Entscheidung treffen.

In der Zwischenzeit müssen Sie Bruce etwas lockerer machen. Ich bezweifle, dass er das genießt und er könnte auch besorgt sein, dich als Freund zu verlieren. Wenn ihr stillschweigende Gespräche führt, könntet ihr es zu einer täglichen Routine machen, in der er vorgibt, seinen Fall zu präsentieren, und ihr vorgibt, in einem schnellen Austausch von Gesten abzulehnen. Dann wechseln Sie das Thema zu etwas Angenehmerem. Wenn er ausreichend niedergeschlagen wird, können Sie möglicherweise herausfinden, was er weiß.

#13
  0
Technophile
2018-01-23 07:21:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sagen Sie ihm Folgendes:

  • Beziehungen sind eine sehr persönliche Entscheidung - und dies ist Ihre Entscheidung, nicht seine.
  • Sein Versuch, Sie zu zwingen, das zu tun, was er will verletzt eine Grenze.
  • Sagen Sie ihm, er soll einfach aufhören.
  • "Lassen Sie uns über etwas anderes sprechen."

Wenn er fortbesteht, sagen Sie es ihm ruhig:

  • Wieder einmal verletzt er eine Grenze.
  • Fragen Sie, was los ist?
  • Fragen Sie, was geschehen muss, um zu geschehen ihn, um deine Grenze zu respektieren? Wenn seine Antwort nicht zumutbar ist, sagen Sie ihm, dass Sie sie erneut besprechen werden, wenn alle ruhig sind und Sie beide Zeit hatten, darüber nachzudenken.
#14
  0
Jan Ivan
2018-01-23 20:09:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Niemand? Seit du Bruce so weit gebracht hast, hast du nichts erreicht, aber du bist eine gute Freundin von Alice - frag sie, ob sie mit Bruce sprechen kann, um dich nicht mehr in eine Beziehung mit Mary zu drängen.

Wenn sie antwortet: "Warum nicht?"
wiederholt immer wieder "Ich will nicht."
A: "blahblahblah, du wärst ein perfektes Paar"
(faltige Stirn , Augenbrauen zusammen) "Aber ich will es wirklich nicht."

Auf diese Weise können Sie nichts verlieren.
Und es sollte funktionieren, weil:
wenn Alice "Quelle der Idee über die Beziehung zu Mary" ist, wird sie aufhören, Bruce dazu zu drängen.
Wenn Bruce "Quelle der Idee über die Beziehung zu Mary" ist, könnte Alice ihm sagen, er solle aufhören.

Sie drängen dich hinein, weil "Paare Paare wollen", aber sie wollen sicherlich mehr dein Glück / deine Freundschaft. Wenn es also eine Idee von beidem (oder von Alice) ist, musst du Alice und überzeugen nicht nur Bruce. Auch Alice sollte nachdrücklicher (und weniger dominant) sein.

Hallo Jan! Die Antworten hier müssen sich mit Erklärungen unterstützen, warum sie funktionieren werden. Das Sagen von "einen Versuch wert" gibt uns kein Vertrauen, dass Sie wissen, was Sie sagen, wird funktionieren. Haben Sie diese Lösung in einer ähnlichen Situation verwendet? Erzähl uns darüber. Wenn es nur eine Vermutung ist, passt es hier wahrscheinlich nicht gut.
#15
  0
yo'
2018-02-01 06:09:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie erwähnen, dass

Er [Bruce] mir nie explizit gesagt hat [warum er mich in die Beziehung drängt], obwohl ich ausdrücklich gefragt habe.

Dies ist eine Art gelbe Flagge für eine Beziehung zwischen Freunden. Es ist meiner Meinung nach in Ordnung, jemanden irgendwohin zu schieben, es sei denn, Sie verletzen ihn, aber es ist nicht in Ordnung, unehrlich zu sein.

Wenn Sie möchten, dass dies aufhört, müssen Sie entweder eine feste Anfrage stellen diese Richtung (einige andere Antworten diskutieren dies) und verlassen Sie sich darauf, dass er Ihre Anforderungen respektiert.

Oder Sie müssen so viel wie möglich aus dem Hintergrund herausfinden, denn sobald Sie wissen, warum er das alles tut, Sie können die Quelle oder es angehen. Dafür würde ich vorschlagen, mit Alice zu sprechen und sie nach ihrer Meinung zu der Sache zu fragen. Vergessen Sie nicht zu erwähnen, dass Sie versucht haben, es zu stoppen und dass es unangenehm ist. So etwas wie:

Hey, Alice, kann ich dich bitte fragen? Es scheint, dass Bruce mich zu einer Beziehung mit Mary zwingt. Ich muss sagen, dass es wirklich unangenehm ist. Hast du eine Idee, warum er das tut? Ich würde es wirklich gerne stoppen, aber er scheint nicht auf meine Anfragen zu hören.

Interessante Antwort, aber ich glaube, Sie haben falsch interpretiert, wie ich auf Sie reagiert habe. Bruce täuscht nicht absichtlich, er weicht nur aus. Er tut sein Bestes, um mir keinen Grund zu geben, nicht in die Beziehung einzutreten, und tanzt um alles herum, was impliziert, dass er ein Hintergedanken hat.
@Imperator Ich verstehe das. Und genau dies zeigt, dass es einen Grund dafür gibt, dass er nicht bereit ist zu teilen. Und jetzt (nur Spekulation) könnte der Grund sein, dass Mary schüchtern ist und Alice und Bruce gebeten hat, ihr zu helfen, eine Beziehung mit Ihnen aufzunehmen, und A + B in einer Situation zurücklässt, in der sie Marys Vertrauen nicht aufheben wollen. Das Problem ist, dass Sie (IMO) mit so vielen begrenzten Informationen nichts anfangen können.
Ich glaube, dass er einen anderen Grund oder treibenden Faktor hat, und es ist möglich, dass dieser Faktor Mary ist, aber es könnten auch viele andere sein. Was das "Gespräch mit Alice" betrifft, ist mir sehr klar geworden, dass sie einer der Hauptantriebsfaktoren dafür ist, daher kenne ich ihre Meinung dazu. Aber ich könnte den "unbequemen" Winkel ausprobieren, der einen gewissen Wert haben könnte. Ich habe auch Grund zu der Annahme, dass Alice Mary dasselbe antut wie Bruce mir, daher sollte es interessant sein, das Wochenende zu verfolgen.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...