Frage:
Wie kann man einem Freund helfen, der plötzlich sozial zurückgezogen ist?
Vylix
2017-07-02 23:18:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe einen Freund, der normalerweise kein Problem mit dem sozialen Leben hat, aber plötzlich beschlossen hat, jede soziale Aktivität, einschließlich ihrer engen Freunde, abzulehnen.

Sie treffen sich immer noch mit engen Freunden Verwandte und Freunde, aber weigern sich auszugehen, selbst bei Aktivitäten, die sie normalerweise mögen.

Ich war schon einmal in ihrer Position und sehnte mich tatsächlich nach jemandem, der mir einen kleinen Schubs gibt ("Kraft"). um zu meinem Kreis zurückzukehren. Jetzt möchte ich verfügbar sein, um zu helfen, wenn mein Freund plötzlich aufhört, alle zu kontaktieren, weil sie ein Problem haben.

Wie soll ich einem Freund helfen, der plötzlich sozial zurückgezogen ist? Oder sollte ich einfach abwarten? Das Ziel ist es, zu verhindern, dass sie noch mehr zurückgezogen werden. Sie müssen ihre Zeit nicht mit mir verbringen, aber ich möchte, dass sie aufhören, sich zu isolieren.

Sowohl dieser Freund als auch ich sind ethnische Chinesen in Indonesien, aber ich suche nach einer Antwort unter Berücksichtigung der asiatischen Kultur ( Ich denke, die Kultur ist in dieser Angelegenheit in ganz Asien ähnlich genug.

"* Das Problem könnte von einem Treffen mit nahen Verwandten und Freunden bis hin zu einer völligen Unterbrechung der Verbindung von der Welt reichen. *" - Aber Sie müssen sich eines aussuchen. Es ist zu weit gefasst, um von uns zu verlangen, dass wir das gesamte Spektrum in der Antwort abdecken.
Das Problem scheint die "Plötzlichkeit" zu sein, nicht der Grad des sozialen Rückzugs. In diesem Licht ist die Frage nicht zu weit gefasst.
@Vylix: Ich habe versucht, Ihre Frage zu "verteidigen", bisher ohne Erfolg.
[Meta-Beitrag.] (Https://interpersonal.meta.stackexchange.com/q/143/102)
Ich würde gerne mehr Details zu dieser Situation sehen: Reagiert die Person auf Kommunikation, sagt aber immer "Nein"? Ignorieren sie dich komplett? Gab es eine auslösende Veranstaltung? Alternativ, wenn Sie klarer sagen können, was Sie wollen: Möchten Sie sie davon überzeugen, Zeit mit Ihnen zu verbringen, oder möchten Sie nur sicherstellen, dass sie sich willkommen fühlen und um Kontakt bitten können?
Ja. Die Person ist weiterhin willkommen, lehnt jedoch jede Einladung zum Ausgehen ab, auch wenn sie normalerweise kontaktfreudig ist und die Aktivität wie Einkaufen oder Sport mag. Das Ziel ist es, ihn daran zu hindern, in eine Falle spiralförmiger Depressionen zu geraten. Das Beste, was ich mir vorstellen kann, ist, dass er Zeit für soziale Aktivitäten verbringt.
@GregoryAvery-Weir Es muss ein auslösendes Ereignis geben, aber das ist uns derzeit nicht bekannt, weil sie diese Tatsache verbergen. Es könnte eine persönliche Angelegenheit sein, daher lasse ich die Frage nach dem Ereignis aus der Frage heraus.
Gute Bearbeitung. Es klingt so, als ob diese Person depressiv sein könnte
Drei antworten:
#1
+10
Gregory Avery-Weir
2017-07-04 09:29:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können sie nicht zwingen, das zu tun, was sie nicht wollen. Was Sie tun können, ist, sich zur Verfügung zu stellen , wenn sie an sozialen Aktivitäten in Ihrer Freundesgruppe interessiert sind.

Sie haben möglicherweise ein mentales Problem, das sie dazu veranlasst, dagegen vorzugehen ihr eigenes bestes Interesse. Alternativ haben sie möglicherweise etwas vor, das sie nicht mit Ihnen teilen möchten, was dazu führen könnte, dass sie soziale Ereignisse einschränken oder eine andere Freundesgruppe suchen.

Wenn sie sich isolieren möchten, das ist ihre Wahl. Wenn Sie ein unterstützender Freund sein möchten, bieten Sie ihm die Möglichkeit, sich auf eine Weise zu verbinden, die ihn nicht unter Druck setzt, zuzustimmen.

Checken Sie regelmäßig ein, lassen Sie ihn wissen, dass Sie ihn vermissen, und geben Sie ihm einen bestimmten, niedrigen Wert - mühsame Möglichkeiten, die Verbindung wiederherzustellen. Sie könnten sagen: "Wir trinken am Donnerstag in Ihrer Nachbarschaft ein Bier. Schauen Sie vorbei, wenn Sie interessiert sind. Es wäre schön, Sie zu sehen!" oder "Ich habe ein paar Cupcakes gemacht und gebe sie an andere weiter. Soll ich vorbeischauen und Ihnen welche geben?"

Stellen Sie sicher, dass Sie sie ohne Konsequenz "Nein" sagen lassen. Als jemand, der manchmal aufgrund von Depressionen sozial zurückhaltend geworden ist, hat mich der soziale Druck, sich wieder zu verbinden, und die Angst, meine Freunde im Stich zu lassen, entmutigt. Es machte es schwieriger, mit meinem Zustand umzugehen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Freund glücklich und gesund ist, sollten Sie klarstellen, dass er willkommen ist und dass Sie ihn nicht dafür verurteilen, dass er Sie meidet, wenn er sich nicht in der Lage fühlt, daran teilzunehmen.

Es ist nicht Ihre Aufgabe als Freund, um deinen Freund zu zwingen, gesund zu sein; Es ist Ihre Aufgabe als Freund, sie willkommen zu heißen und zu unterstützen, wenn sie um Hilfe bitten oder sich wieder Ihrer Gruppe anschließen möchten.

Ich hatte tatsächlich eine Antwort "Hilfe von Experten bekommen" erwartet. Ist das Warten nicht tatsächlich ein Glücksspiel, das sie isoliert zurücklassen könnte?
Wenn Ihr Freund Sie um Hilfe bittet, können Sie ihm jederzeit empfehlen, Hilfe von einem Experten zu erhalten. Der Versuch, dies in ihrem Namen zu tun, wäre für Sie eine Überreichweite und könnte im schlimmsten Fall dazu führen, dass sie unfreiwillig verpflichtet werden, was eine gute Chance hat, sie sowohl von Ihnen als auch von der Gemeinschaft für psychische Gesundheit zu entfremden.
#2
+9
Kev Price
2017-07-04 18:52:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Ihr Freund einfach nur einige Zeit alleine verbringen möchte, ist dies ein gutes und akzeptables Verhalten.

Wenn er ein psychisches Problem oder ein persönliches Problem hat, über das er dann nicht sprechen möchte Das ist auch verständliches Verhalten. Als Freund laden Sie diese Person einfach weiterhin wie gewohnt ein und akzeptieren, wenn sie Nein sagt.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn es sich um ein psychisches Problem handelt, eine Einladung zu einem annehmen Großereignis kann sich für sie wie Anstrengung anfühlen. Viele Menschen denken, dass Motivation vor Handeln kommt - dies ist jedoch bei vielen Krankheiten nicht immer der Fall. Um Motivation zu erlangen, muss sich die betreffende Person entscheiden, zuerst gegen ihren Mangel an Motivation zu handeln, was sehr schwierig ist und etwas Selbstbewusstsein erfordert, um dies zu erreichen. Wenn dies der Fall ist, können kleinere Aktivitäten oder kleinere soziale Interaktionen für diese Person leichter zu akzeptieren sein, was langsam auf ihrer Motivation aufbaut.

Wie ich bereits sagte - nicht sozialisieren und sich sozial zurückziehen wollen gültige Verhaltensoptionen

#3
+2
Homebound
2017-09-10 09:06:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie die anderen gesagt haben, lassen Sie Ihren Freund von Zeit zu Zeit wissen, dass Sie verfügbar sind und nicht vergessen haben, dass sie existieren, aber ich möchte hinzufügen, dass den Freund auswählen lässt, welche Art von Aktivität stark> (vielleicht gibt es einen Grund, warum es jetzt besser ist, nicht auszugehen, in Menschenmassen zu sein oder etwas Erschöpfendes zu tun: Ja, es ist möglich, einen Kaffee zu finden, der anstrengend ist; das tue ich).

Ihr Freund hat möglicherweise einen anderen Grund für sein Verhalten als Sie. Sie haben möglicherweise einen anderen Grund, nicht auszugehen als ich (körperlich schwierig für mich, und ja, meine Krankheit kann plötzlich auftreten). Sie werden ihren Grund mitteilen, wenn sie wollen, aber sie werden es wahrscheinlich nicht wollen, wenn sie nicht das Gefühl haben, dass Sie ihre Entscheidungen / Bedürfnisse unterstützen.

Also bleiben Sie einfach in Kontakt, aber tun Sie es nicht. t drücken (oder hebeln, aber es hört sich so an, als ob Sie wissen, dass Sie dies nicht bereits tun sollen).



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...